18.01.2017
Events

FDBR/WVIS-Workshop „Umbau/Modernisierung von Bestandsanlagen"

FDBR/WVIS-Workshop „Umbau/Modernisierung von Bestandsanlagen

Der Umbau bzw. die Modernisierung von Bestandsanlagen spielt unter den aktuellen Marktanforderungen eine zentrale Rolle im Leistungsportfolio von Unternehmen im Anlagenbau und -service in Deutschland. Die Besonderheiten in der vertraglichen Gestaltung und in der Abwicklung von Umbauprojekten gegenüber Neubauprojekten stehen im Zentrum des FDBR/WVIS-Workshops, der am 18. Januar 2017 in der WVIS-Geschäftsstelle in Düsseldorf stattfindet. Referenten sind langjährig in der Branche erfolgreich tätige Fachanwälte, Versicherungsspezialisten und Unternehmensvertreter. Themen sind u.a.

  • Verantwortlichkeiten + Risiken bei der Bestandsbeschreibung und dem Zusammenspiel Bestandsanlage / Umbau
  • Zusatzanforderungen beim Umbau im laufenden Betrieb
  • Schnittstellen, Kooperation + Abstimmung bei Umbauprojekten
  • Performance- und Umbauziele, Vertragsvergütung und Mehrkosten
  • Umbau-typische Verzögerungen; erhöhte Haftungsrisiken in Umbauprojekten
  • Besonderheiten von Umbauprojekte in internationalen Vertragskontexten
  • Besonderheiten von Versicherungen bei Umbauprojekten
  • Erfahrungsberichte aus Unternehmen aus Umbauprojekten

Nähere Details zu Programm und Anmeldung der Veranstaltung.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.