ChemCon erweitert Produktionsstätte

Zum 20-jährigen Jubiläum hat der mittelständische Pharmawirkstoffhersteller ChemCon die Freiburger Produktionsstätte um einen vierten Produktionsreinraum erweitert. Diese Woche wurde der neue, hochmoderne Reinraum in Betrieb genommen. Zeitgleich mit der Eröffnung zog auch das erste Projekt in das neue Laboratorium ein.

ChemCon ist Spezialist für die Herstellung von seltenen und doch oft lebensrettenden Substanzen zur medizinischen Anwendung. Das Kerngeschäft basiert auf der Herstellung organischer Medikamentenwirkstoffe.

Mit der neuen Produktionsstätte kann man dem wachsenden Bedarf an kundenspezifischer Auftragssynthese in Zukunft noch besser und schneller nachkommen. In wenigen Wochen eröffnet das Unternehmen zusätzlich zu dem neuen Produktionsreinraum auch ein weiteres Entwicklungslabor am Standort Freiburg.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.