Alfa Laval Mid Europe GmbH

Alfa Laval ist ein führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen. Unsere Komponenten, Anlagen, Systeme und unser Service tragen zur Optimierung der Prozesse unserer Kunden bei, immer und immer wieder. Wir helfen, wenn es um Wärmeübertragung, mechanische Separation oder den Transport verschiedenster Medien geht, wie zum Beispiel Öl, Wasser, Chemikalien, Getränke, Lebensmittel, Stärke und pharmazeutische Produkte. Als globales Unternehmen sind wir in mehr als 100 Ländern vertreten.

Alfa Laval in Kürze

3 Schlüsseltechnologien

Den Kern der Geschäftstätigkeit von Alfa Laval bilden drei Schlüsseltechnologien: Wärmeübertragung, Separation und Fluid Handling. Diese drei Bereiche haben für Industrieunternehmen heute eine hohe Bedeutung, und Alfa Laval zählt in diesen Kompetenzfeldern zu den global führenden Unternehmen.

10 Kundensegmente

Die Marktausrichtung von Alfa Laval ist in jüngerer Zeit durch den Aufbau von zehn Kundensegmenten gestärkt worden. Um einen klaren Kundenfokus zu fördern, sind diese Segmente in zwei Dimensionen - Process Technology und Equipment - aufgeteilt worden, die die Produkte an spezifische Kundengruppen vermarkten und verkaufen.

100 Länder


Die Produkte von Alfa Laval werden in etwa 100 Ländern vertrieben; in etwa 50 dieser Länder existieren eigene Verkaufsorganisationen. Das Unternehmen hat 20 große Produktionsstätten (zwölf in Europa, sechs in Asien und zwei in den USA) und 70 Servicezentren.

15.000 Mitarbeiter


Alfa Laval beschäftigt weltweit rund 15.000 Mitarbeiter/innen. Die meisten finden sich in Schweden (1.899), Dänemark (1.126), Indien (1.045), den USA (826) und in Frankreich (583).

125 Jahre jung

Gustav de Laval war ein technisches Genie, zu dessen Erfindungen der Zentrifugalseparator und die erste funktionierende Dampfturbine zählen. Er meldete insgesamt 92 Patente an und gründete 37 Unternehmen. 1883 gründete er zusammen mit seinem Partner Oscar Lamm Jr. das Unternehmen AB Separator, Vorgänger des heutigen Unternehmens Alfa Laval.

Ständige Entwicklung


Die Geschäftstätigkeit von Alfa Laval baut auf der weltweiten Führungsposition in den drei Kerntechnologien Wärmeübertragung, Separation und Fluid Handling auf. Kontinuierliche Produktentwicklung ist entscheidend, um die Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Rund 2,7 Prozent des Gesamtumsatzes werden jedes Jahr in F&E investiert, was zu 25-30 Produkteinführungen im Jahr führt.

Nonstop Performance

Die innere Ruhe unserer Kunden hängt davon ab, dass sie einen zuverlässigen und umfassenden Service bekommen. Für Alfa Laval ist Service ein Konzept, das von der Lieferung des kleinsten Ersatzteils bis zur lebenslangen Partnerschaft alles abdeckt.
Alfa Laval verfügt über ein globales Netzwerk mit mehr als 200 gut ausgebildeten Servicespezialisten, einer großen Palette an wettbewerbsfähigen Servicelösungen, ein einzigartiges Know-how, das auf der Geschäftserfahrung von mehr als 120 Jahren aufbaut, und Servicezentren an Hunderten von Orten in mehr als 50 Ländern.

Chemische Industrie
Versorgung einer anspruchsvollen Industrie

Strenge Vorschriften und steigende Energiepreise schrauben die Anforderungen in der chemischen Industrie noch höher. Alfa Laval erfüllt diese Anforderungen durch Verfahrenslösungen für größere Produktionseffizienz, mehr Energieeinsparung und minimierte Umweltbelastung.

Alfa Laval ist ein wichtiger Lieferant für Hersteller in den meisten Chemiebereichen, einschließlich Petrochemie, Polymere, Fasern, anorganische Chemikalien, Düngemittel, Spezialchemikalien, Konsumgüter und Kosmetik.

Die thermische Effizienz der energieintensiven Verfahren ist entscheidend für die chemische Industrie. Unsere kompakten Wärmeübertrager, die äußerst energieeffizient sind, werden für Anwendungen wie die folgenden eingesetzt:

  • Kühlung
  • Kondensation
  • Verdampfung 
  • Vorwärmung 
  • Endwärmung

Unsere Separationsausrüstung, die hohen Temperaturen und Drücken standhält, wird für Anwendungen wie Rückgewinnung von Chemikalien, Lösungsmittel und Katalysatorklarifikation von Flüssigkeiten verwendet.

Unser innovativer Plattenreaktor für die kontinuierliche Herstellung von Spezialchemikalien sorgt für eine kosteneffizientere und sicherere Produktion, vollständige Kontrolle über den Fertigungsprozess und geringere Umweltbelastung.

Wie nehme ich Kontakt zu Alfa Laval auf?
Kontaktpersonen und -adressen weltweit werden auf unserer Website gepflegt. Bei Interesse besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage www.alfalaval.com.

Hier können Sie direkt Kontakt mit Alfa Laval Mid Europe aufnehmen: http://local.alfalaval.com/de-de/kontakt/pages/default.aspx

Alfa Laval Mid Europe

Die Alfa Laval - Vertretungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz agieren hinsichtlich Vertriebs-, Service- und Marketingaktivitäten gemeinsam unter dem Dach Alfa Laval Mid Europe.

Mit dieser bereits bewährten Struktur ist ein noch intensiverer Wissenstransfer zwischen den Ländervertretungen gewährleistet. Gleichzeitig verkürzen wir die Wege zu unseren Kunden. Über die Ländergrenzen hinweg können wir auf die Anforderungen unserer Partner schneller reagieren und besseren Service bieten. Als Spezialist für die Optimierung von Industrieprozessen passen wir unsere eigenen Abläufe an die aktuellen Marktanforderungen an: Für Wachstum ohne Grenzen.

Wärmeübertragung, Separation und Fluid Handling sind unsere Kernkompetenzen. Wir tragen zur Optimierung der Prozesse unserer Kunden bei, immer und immer wieder - mit Komponenten, Anlagen, Systemen und hochwertigem Service.

Wer seine Geschäftspartner optimal bedienen will, muss deren Sprache sprechen, Probleme im Detail verstehen und effiziente Lösungen finden. Unsere Kunden schätzen unser umfassendes Know-how und unser ausgeprägtes Engagement. Mit hoch qualifizierten Mitarbeitern stellen wir ein tiefes Verständnis für die Herausforderungen des Marktes sicher, bieten vorausschauenden Service und bei Bedarf schnellste Hilfe.

Vielfalt für Branchenspezialisten

Effizienz bedeutet für uns, aus weniger mehr zu machen. Alfa Laval entwickelt und vertreibt Produkte, die den Verbrauch natürlicher Ressourcen vermindern, deren cleverer (Wieder-) Aufbereitung dienen und so unsere natürliche Lebensumgebung schonen.
Alfa Laval unterstützt Kunden in fast allen Industriezweigen bei der Weiterentwicklung ihrer Produkte und der Optimierung ihrer Prozesse. Unsere Komponenten, Anlagen und Systeme sind in mehr als 100 Ländern im Einsatz.
Unser besonderes Augenmerk gilt dem Umweltschutz und der Energierückgewinnung. Alfa Laval bietet seinen Kunden umweltfreundliche Lösungen zur Gewinnung, Wiederverwendung und zum Schutz von natürlichen Ressourcen wie Energie und Wasser in industriellen Prozessen an. Bessere Lebensbedingungen für alle Menschen zu schaffen ist für uns keine Imagefrage, sondern eine Herausforderung, die wir gerne annehmen.

Alfa Laval Mid Europe Standorte

Spezialisten unter einem Dach: Mehr als 280 Mitarbeiter kümmern sich in der Region Alfa Laval Mid Europe um die Belange unserer Kunden im deutschsprachigen Markt. Wir projektieren, fertigen und vertreiben Prozesslinien und Komponenten aus dem Alfa Laval Produktprogramm und bieten kompetenten Service.
Sie erreichen uns an den Standorten:

Kontaktadressen Alfa Laval Mid Europe (Deutschland, Österreich, Schweiz):

Alfa Laval Mid Europe GmbH
Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
Deutschland
Tel.: +49 40 7274 03
Fax: +49 40 7274 2515
info.mideurope@alfalaval.com
www.alfalaval.de

Alfa Laval Mid Europe GmbH
IZ-NÖ-SüdStrasse 2, M7/1
2355 Wiener Neudorf
Österreich
Tel.: +43 2236 6820
Fax: +43 2236 6594 0
Info.mideurope@alfalaval.com
www.alfalaval.at

Alfa Laval Mid Europe AG
Industriestrasse 31
8305 Dietlikon
Schweiz
Tel.: +41 44 807 1414
Fax: +41 44 807 1415
info.mideurope@alfalaval.com
www.alfalaval.ch

 

 

Kontaktieren

Alfa Laval Mid Europe GmbH
Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
Germany
Telefon: +49 40 7274 03

Profil

Gründungsjahr

1883

Mitarbeiter

> 10000

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.