Mediadaten

Die Mediadaten liefern Ihnen umfassende Informationen zu Auflage & Verbreitung, der Leserschaft, Themenplänen & redaktionellen Schwerpunkten. Sie finden ebenfalls detaillierte Infos zu Möglichkeiten für gezielte Print- und Online-Werbung sowie individuelle Content Marketing Konzepte.

Wenn Sie weitere Infos benötigen oder ein individuelles Angebot wünschen, steht Ihnen unser Mediateam gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten der Mediaberater, der Fachredakteure sowie des Auftragsmanagement finden Sie auf der jeweils letzten Seite der entsprechenden Mediadaten.

Möchten Sie ein Abonnement abschließen oder ein einzelnes Exemplar bestellen, dann nutzen Sie einfach dieses Formular oder senden Sie uns eine E-Mail an chemanager@wiley.com.
 

Mediadaten Print & Online 2018

Mediadaten Print & Online 2019

Auflagen & Reichweiten CHEManager

Um Ihnen eine detaillierte Reichweiten-Analyse für Ihre Kommunikationskampagne zu ermöglichen, stehen wir für die absolut transparente Kommunikation der wichtigsten Kennzahlen:

IVW-zertifizierte Print-Auflage:

43.000 Exemplare (deutsche Ausgabe)
55.000 Exemplare (internationale Ausgabe)

Durchschnittliche monatliche Nutzung der Website (Google Analytics, Q2-2018):

35.241 Unique User (echte Nutzer)
72.910 Page Views (Seitenaufrufe)

Newsletter Abonnenten (via Double Opt-In; vom Abonnent selbst verfizierter Empfang):

4.000 (deutsche Ausgabe)
5.500 (englische Ausgabe)
Durchschnittliche Öffnungsrate: 45%

Fachmedien sind weiterhin die Informationsquelle Nr. 1 für profesionelle Entscheider

Fachmedien sind weiterhin die wichtigste berufsbezogene Informationsquelle der Professionellen Entscheider in Deutschland. Das zeigt die B2B-Entscheideranalyse 2017 der Deutschen Fachpresse. Ein Kernergebnis: Insgesamt werden mit gedruckten und digitalen Fachmedien 97% der B2B-Kernzielgruppe erreicht.

  • 97% der 7,4 Millionen profesionellen Entscheider nutzen Fachmedien (print & digital).
  • 83% der B2B-Entscheider betrachten Fachmedien als wichtigste Informationsquelle für Produkte und Anbieter im Kaufprozess
  • Professionelle Entscheider investieren pro Monat einen Arbeitstag in die Lektüre von Fachzeitschriften.
  • Um kontinuierlich informiert zu sein nutzen 74% gezielt Printmedien und 67% die Digitalangebote (Website, Newsletter, Social Media) der Fachmedien
  • 89% befinden Fachmedien als seriöse und glaubwürdige Informationsquelle.
  • 79% finden, Werbung in Fachmedien stärkt das Image der werbenden Unternehmen und ihrer Produkte positiv.

Die vollständigen Ergebnisse der B2B Entscheideranalyse finden Sie in dieser Broschüre.

Die Studie wurde mittels einer telefonischen Befragung von Czaia Marktforschung (Bremen) im Auftrag der Deutsche Fachpresse durchgeführt und von der Kommission AMF Mediamarketing der Deutschen Fachpresse betreut. (Quelle: Deutsche Fachpresse).

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.