Logistik & Supply Chain

Transport Logistic Sequenz: Digitales Erwachen?

CHEManager präsentiert Kurzvorträge und anschließende Diskussion zur Transport Logistic 2021

28.04.2021 - Zum Thema „Digitales Erwachen? Covid-19 und die Supply Chain der chemisch-pharmazeutischen Industrie“ präsentiert CHEManager im Rahmen der digitalen Transport Logistic 2021 am 5. Mai 2021 von 13 – 14 Uhr eine Online-Sequenz mit zwei Impulsvorträgen und Diskussion.

David Francas, Hochschule Heilbronn wird mit sinem Impulsvortrag „Digitales Erwachen - Wie sich Lieferketten mit digitalen Zwillingen widerstandsfähiger gestalten lassen“ in das Thema einführen. Andreas Gmür, Camelot Management Consultants wird im anschließenden zweiten Vortrag die Thematik „Supply Chain Transparenz - Wie taktische und operative Supply Chain Aspekte näher zusammenwachsen“ aufgreifen.

Die anschließende Diskussion moderiert von Bruno Lukas, Press'n'Relations befasst sich mit den Auswirkungen von Covid-19 auf die Chemie- bzw. Pharmaindustrie und dem möglichen langfristigen Einfluss auf Logistik, Transport sowie Risikomanagement speziell dieser Industriezweige. Neben den beiden Referenten nehmen Andreas Essinger, Hoyer und Jürgen Oetzel, GDP Network Solutions an der Diskussion teil.

 

Social Media

LinkedIn | Twitter

Subscribe to our Newsletter!

Newsletter

We keep you posted - Subscribe to the CHEManager International newsletter here!

Social Media

LinkedIn | Twitter

Subscribe to our Newsletter!

Newsletter

We keep you posted - Subscribe to the CHEManager International newsletter here!