12.11.2019
Events

Professionelle Maschineneinstellung für Spritzgießer

Professionelle Maschineneinstellung für Spritzgießer

Wenn alle Firmen ihren Versuchsaufwand durch eine professionelle Maschinenvoreinstellung wöchentlich um eine Stunde reduzieren, ergibt sich für ca. 2.000 Spritzgießunternehmen eine jährliche Zeiteinsparung im Wert von ca. 9 Millionen Euro. Dies ist ein bedeutender Faktor. Hinzu kommt, dass sich die Produktqualität deutlich verbessert und die Ausschussrate verringert wird.

Nutzen Sie das Seminar, um Ihre Führungskräfte sowie Ihre Mitarbeiter, die täglich mit Einstellung und Optimierung von Spritzgießmaschinen befasst sind, intensiv zu schulen. Das erlernte Know-how reduziert drastisch die Abmusterungs- und Einrichtzeiten und optimiert die Formteilqualität bei minimierter Zykluszeit.

Ziel der Weiterbildung

> halbierte Abmusterungs- und Einrichtzeiten
> wesentlich verbesserte Formteilqualität bei robuster Prozesseinstellung
> schnelle prozessgerechte Auswahl von Maschinengröße und Plastifiziereinheit
> praxisgerechte Maschineneinstell- und Prozessdaten
> Kühl- und Zykluszeitkalkulation

Wir machen Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter mit folgenden Mitteln für den Alltag im Spritzgießbetrieb fit:
> moderne Schulungsmethode
> Unterlagen
> Übungen
> spezielle PC-Spritzgießsoftware: ClosingForce, KZB, ScrewSelection, PROset

  • Kontakt: Patrizia Zink, Telefon +49 711 34008-99, E-Mail info@tae.de
  • Preis: 780,00 EUR

 

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.