04.09. - 05.09.2019
Events

Prozessleittechnik für die Verfahrensindustrie

 Prozessleittechnik für die Verfahrensindustrie

Am Beispiel der Ethylenproduktion und anderer chemischer Produktionsanlagen werden Ihnen in diesem Seminar die Grundlagen verfahrenstechnischer Anlagen und die Besonderheiten der Prozessleittechnik über deren Fließbilder vermittelt. Über das Grundfließbild, in dem die Grundoperationen dargestellt werden, dem Verfahrensfließbild, das die Apparate der Anlage darstellt, bis zum R&I-Fließbild, indem die PLT-Buchstaben zur automatisierungstechnischen Dokumentation eingetragen werden, lernen Sie in dieser Weiterbildung, eine Anlage der Verfahrensindustrie zu beschreiben und die eingesetzte Prozessleittechnik in ihrer Funktion zu verstehen.

Zielgruppe:

Das Seminar "Prozessleittechnik für die Verfahrensindustrie" richtet sich an Meister, Techniker und Ingenieure der Verfahrens- und Prozess­technik aus der

  • Pharmaindustrie, chemischen und petrochemischen Industrie
  • Nahrungs- und Genussmittel sowie der Entsorgungstechnik

Weitere Termine:

  • 04.-05.12.2019, Karlsruhe
  • 10.-11.03.2020, München

 

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.