Seminar

10.03.2021 Basis Toolbox für Vorgesetzte im Reinraum

inkl. Workshops

Die meisten Abweichungen in der Reinraumproduktion werden durch das Personal verursacht. Der wirtschaftliche Schaden ist oft gross. Deshalb kommt es auf richtige Auswahl, Ausbildung und Führung des Personals an.

Eventbeginn:
Eventende:

Ort: Rheinfelden
Land: Schweiz

Die Behörde verlangt zur Sicherstellung der Qualität zunehmend eine Quality-Oversight. Wir zeigen Ihnen auf, bei welchen Produktionsschritten dies verlangt wird, und welchen Nutzen Sie daraus ziehen können.

Der Grad der Abweichungen entscheidet darüber, ob das Produkt verkauft werden kann oder nicht. Wesentlich ist die Aufarbeitung der Abweichungen. Was war die Ursache? Welche CAPA Massnahmen müssen generiert werden? Und ganz wichtig: wie wurde die Abweichung erfasst und gemeldet? Wurden ggf. Sofortmassnahmen eingeleitet?

Die Kommunikation von Vorfällen ist speziell im Reinraum entscheidenda, da kleinste Veränderungen vom Sollzustand einen grossen Einfluss auf die Qualität des Produktes haben können. Wir erarbeiten mit Ihnen, wie Sie Ihre Kommunikation erfolgreich einsetzen können, wie Sie bei reinraumtypischen Konflikten professionell auftreten und wie Sie kritische Situationen elegant und konstruktiv meistern.

In den Workshops haben Sie Gelegenheit, Lösungen für Ihre spezifische Situation zu erarbeiten. Bringen Sie Ihre Konfliktsituationen mit. Wir arbeiten miteinander Lösungen aus und geben Ihnen Feedbacks.

Seminar-Themen
 Der Mitarbeiter im Reinraum
 Wo braucht es die QA-Oversight?
 Abweichungsmanagement in der Praxis
 Kommunikation gewinnbringend einsetzen
 Reinraumtypische Konflikte in der Praxis
 Workshop: Reinraumtypische Konflikte 
 Konstruktiver Umgang mit schwierigen Situationen
Workshop: Ihre Fragestellungen aus der Praxis

Kontakt

Swiss Cleanroom Concept GmbH

Kreuzweg 4
4312 Magden
Schweiz

+41 76 284 14 11
+41 31 326 76 77