GMP und Calibration Services

Mit Dienstleistungen auf der Erfolgsspur

  • HaehnelWolfgang_TestoIndustrialServices_Schweiz_CM1912_web.jpgHaehnelWolfgang_TestoIndustrialServices_Schweiz_CM1912_web.jpg
  • HaehnelWolfgang_TestoIndustrialServices_Schweiz_CM1912_web.jpg
  • Prüfstift
  • Filterlecktest

Ein kleines Firmenjubiläum feierte Testo Industrial Services in der Schweiz:

Seit fünf Jahren ist das Unternehmen als Dienstleister für Kalibrierung, Qualifizierung und Validierung aktiv. CHEManager befragte Geschäftsführer Wolfgang Haehnel über Themen rund um die Qualitätssicherung und über die Zukunftspläne des Dienstleistungs-Unternehmens.

Die Fragen stellte Dr. Volker Oestreich.

CHEManager: Beim Namen „Testo" denke ich zunächst an Messgeräte für das Handwerk und die Industrie. Was genau ist die „Testo Industrial Services" und wie ist sie in der Testo-Gruppe verankert?

Wolfgang Hähnel: Ja, Testo gehört weltweit zu den führenden Herstellern von tragbaren Messgeräten. Aus einer kleinen eigenen Abteilung, die die eigenen Messgeräten kalibriert und überprüft hat, entstand 1999 die „Testo Industrial Services GmbH" in Kirchzarten bei Freiburg, die mit heute mehr als 400 Mitarbeitern und einer Vielzahl von akkreditierten Laboren zu einem Marktführer im Bereich der Kalibrierung, Qualifizierung und Validierung gehört.

Dieses Erfolgsmodell wurde auch in andere Länder exportieren, zunächst in Europa, später weltweit. Im Rahmen dieser Internationalisierung wurde vor 5 Jahren in Egg bei Zürich die Schweizer „Testo Industrial Services" eröffnet.

Wie sind Sie fünf Jahre nach der Gründung mit Ihrem Unternehmen im Schweizer Markt positioniert?

Wolfgang Hähnel: Wir bedienen sehr viele Industriebereiche. Grundsätzlich sind wir in zwei Segmente aufgeteilt. Zum einen klassifizieren wir unsere Kunden in das Segment „GMP", in dem Pharma-, Chemie-, Medizintechnik-, Biotech-, Lebensmittelunternehmen sowie Firmen von Nahrungsergänzungsmitteln von unserer Seite unterstützt werden.

Auf der anderen Seite gibt es das große Segment „Calibration Services", kurz CS genannt. Hierzu gehören alle Industriebereiche, die ISO 9001ff zertifiziert sind und einen akkreditierten Partner für Prüfmittelmanagement, Messtechnik und Kalibrierung benötigen.

Dazu gehören in der Schweiz u.a. die Uhrenindustrie, der Maschinenbau, die Elektronik- und Kommunikationsbranche sowie auch Teile der Medizin- und Umwelttechnik.

In welchen Branchen sind Sie mit Ihrem Unternehmen am stärksten vertreten und spielen die regulierten Industrien eine besondere Rolle dabei?

Wolfgang Hähnel: Vom Umsatz unseres Unternehmens her gesehen fallen ca. 50% unseres Geschäftes auf den GMP- und CS-Kundenbereich. Die Art der Unterstützung unterscheidet sich jedoch wesentlich.

Die GMP-Kunden benötigen von unserer Seite hauptsächlich die Services der Labor- und Onsitekalibrierung, die Qualifizierung von Reinräumen und weiteren Prozessanlagen, das Validieren von Verfahren - zum Beispiel Reinigung, Sterilisation, Transport, Herstellung und Analysenmethoden. Aber auch die Erstellung und Optimierung von Qualitätsmanagementsystemen und deren Dokumentation ist mittlerweile eine gefragte Dienstleistung.
Dagegen fragen unsere Kunden im CS Bereich hauptsächlich Laborkalibrierungen und Lösungen zum Prüfmittelmanagement an. Aufgrund der sehr hohen Anzahl von Prüfmitteln in diesen Unternehmen ist das Verwalten und Managen dieser Prüfmittel dort sehr wichtig.

Zusätzlich zu den genannten Servicedienstleistungen bieten wir in der Schweiz jetzt auch ganzheitliche Beratungen im Bereich der pharmazeutischen Qualitätssicherung an, also GMP, GDP, GSP oder artverwandten Normvorgaben wie DIN EN ISO 13485 bis hin zur Unterstützung bei der Vorbereitung und Aufarbeitung von Behördeninspektionen, wie der Swissmedic oder der FDA.

Was bedeutet dabei die Akkreditierung und Zertifizierung als Dienstleister für die Qualitätssicherung genau?

Wolfgang Hähnel: Das Prüfmittel-Management und die Kalibrierung bieten heute einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Herstellqualität und zur Vermeidung von Ausschuss und Nacharbeiten. Die Testo Industrial Services hat sich als zertifizierter und akkreditierter Spezialist für Dienstleistungen im Bereich der Messtechnik und Qualitätssicherungsfragen mit den Kernkompetenz der messtechnischen Dienstleistungen etabliert. Ausgehend von Anforderungen der Kunden wird dabei unser Service-Angebot laufend erweitert. Die Erfüllung der nationalen und internationalen Regularien und Normen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Leistungen.

Für welche Messgrößen können Sie denn Kalibrierungen anbieten?

Wolfgang Hähnel: Wir bieten ganzheitliche Lösungen zum Prüfmittel-Management und Kalibrierungen als kombinierte Dienstleistungen an. Angefangen von der Kombination von über 120 akkreditierten Kalibrierlaboratorien über das Erbringen von individuellen Logistiklösungen zum sicheren und schnelleren Transport sowie die verantwortliche Durchführung der Organisation, bis hin zur normgerechten Dokumentation, die der Kunde über ein Internetportal selbst abrufen kann.

Testo Industrial Services in der Schweiz gibt es seit fünf Jahren. Wie soll Ihr Unternehmen in fünf Jahre aussehen und welche Randbedingungen im Markt werden sich in dieser Zeit ändern?

Wolfgang Hähnel: Wir planen in der Schweiz zusätzlich zu unseren vorhandenen DAkks Akkreditierungen im Bereich der Laborkalibrierungen auch verschiedene Messgrößen nach SCS akkreditieren zu lassen. Weiter werden wir sukzessive unsere Dienstleistungen und Messgrößen erweitern.
Im Marktumfeld der Vor-Ort-Dienstleistungen möchten wir unsere Kernkompetenz ausbauen, zum Beispiel die Optimierung von QM- und GMP-Systemen unserer Kunden, die Unterstützung bei Validierungsaktivitäten wie Reinigungs-, Transport- und Prozessvalidierung, sowie bei der fachtechnisch fundierten Beratung.

Noch sind wir vorwiegend in der deutschsprachigen Schweiz tätig. Weitere Stützpunkte im Großraum Basel sowie in der Westschweiz sind geplant. 

Kontaktieren

Testo Ind. Services AG
Gewerbestr. 12 b
8132 Egg
Switzerland
Telefon: +41/43/2771039

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.