Amgen will Kinder für Naturwissenschaften begeistern

Amgen Foundation fördert Science College Overbach auch 2019

„Let's Do Science" heißt es für Kinder und Jugendliche am Science College Overbach in Jülich. Das achte Jahr in Folge unterstützt die Amgen Foundation die Bildungseinrichtung in Nordrhein-Westfalen bei ihrem Vorhaben, den Nachwuchs für Naturwissenschaften zu begeistern: Dafür wurden erneut 10.000 USD (rund 8.800 EUR) gespendet.

Seit 2011 fördert die Amgen Foundation die Aktivitäten des Science College Overbach, insbesondere im Bereich der Biotechnologie. Rund 200.000 USD (rund 176.000 EUR) hat die Stiftung dem Bildungszentrum in den vergangenen Jahren insgesamt zur Verfügung gestellt, um noch mehr Kinder und Jugendliche für Naturwissenschaften begeistern zu können. Für das Jahr 2019 wurden 10.000 USD (rund 8.800 EUR) überreicht. „Die Amgen Foundation unterstützt uns dabei, die Biotechnologie für junge Nachwuchstalente in unseren Laboren erfahrbar zu machen", sagt Rusbeh Nawab, Leiter Science College Overbach.

In den Sommerferien werden Kinder und Jugendliche am Science College Overbach zu kleinen Biotech-Forschern. Sie tauchen in die menschliche Biologie ein, lernen DNA-Modelle kennen, experimentieren, analysieren und sprechen mit Wissenschaftlern über ihre Erfahrungen und Versuche.

„Das Science College Overbach fördert die Talente der Kinder und Jugendlichen mit tiefen Einblicken in die Welt der Naturwissenschaften. Sie entwickeln Spaß am Forschen und Experimentieren", sagt Amgen-Geschäftsführer Roman Stampfli. Die Zuschüsse wurden über den Spendenfonds der Amgen Foundation bei der King Baudouin Foundation United States (KBFUS) gewährt, einer gemeinnützigen Organisation in den USA, die umsichtiges und wirkungsvolles Spenden nach Europa und Afrika ermöglicht.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.