News

And the winner is: ESy-Labs

Expertenjury wählt Regensburger Start-up zum Gewinner des CHEManager Innovation Pitch 2019

27.01.2020 -

Der Pitch des Jahres 2019 steht fest. Eine Expertenjury hat Ende Januar das erst knapp 2 Jahre junge Regensburger Start-up ESy-Labs zum Gewinner des CHEManager Innovation Pitch des vergangenen Jahres gewählt. Als Spin-off der Johannes-Gutenberg Universität Mainz und des Fraunhofer-Instituts für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik Straubing hat ESy-Labs in kurzer Zeit eine nachhaltige Elektrosynthese-Technologie zur Marktreife entwickelt.

Die Expertenjury lobte vor allem die gesellschaftliche Relevanz der Technologie, ihre breite Anwendbarkeit, die effiziente Verwendung regenerativ erzeugter Elektrizität, das valide Geschäftsmodell sowie die Umsetzungsstärke und Zielstrebigkeit des Teams.

Die Köpfe hinter dem Start-up sind die beiden Gründer Siegfried R. Waldvogel und Tobias Gärtner, die von Volker Sieber beratend unterstützt werden. ESy-Labs ist seit Anfang 2019 im BioPark in Regensburg ansässig. Ende 2019 hat das Start-up einen Kooperationsvertrag mit der Schwandorfer Rohstoff- und Recyclinggesellschaft abgeschlossen und damit einen wichtigen Meilenstein in der Gründungsphase erreicht.

Wir gratulieren ESy-Labs zu der Auszeichnung, die CEO Tobias Gärtner beim 4th European Chemistry Partnering am 27. Februar in Frankfurt entgegennehmen wird. Wenn Sie mehr über ESy-Labs und seine erfahren wollen, gelangen Sie hier zum Pitch.

Contact

ESy-Labs GmbH

Am BioPark 13
93053 Regensburg
Deutschland

+49 941/94686-700

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!