Axalta: Terrence Hahn wird neuer CEO

Charlie Shaver weiterhin Non-Executive Chairman

  • Terrence HahnTerrence Hahn

Der Aufsichtsrat von Axalta Coating Systems hat Terrence Hahn mit Wirkung zum 4. September 2018 als Chief Executive Officer (CEO) ernannt hat. Er folgt Charlie Shaver, der seit 2013 Axaltas Chairman und CEO ist. Außerdem wird Terrence Hahn Mitglied im Aufsichtsrat und erweitert diesen damit von acht auf neun Mitglieder.

Bis vor kurzem war Terrence Hahn President und CEO für die Bereiche Home und Building Technologies bei Honeywell International. Charlie Shaver, der sich als CEO zum Rücktritt entschieden hat, um sich einer neuen beruflichen Aufgabe zu widmen, bleibt als Non-Executive Chairman Mitglied in Axaltas Aufsichtsrat und wird zur Sicherstellung eines reibungslosen Führungswechsels eng mit Terrence Hahn zusammenarbeiten.

„Ich möchte Terrence Hahn im Namen des gesamten Aufsichtsrats bei Axalta willkommen heißen“, so Charlie Shaver. „Terrence Hahn ist eine ausgezeichnete Besetzung, um das Unternehmen in die Zukunft zu führen. Seine Leistungen als Führungskraft mit mehr als zehn Jahren nationaler und internationaler Erfahrung in verschiedenen Geschäftsbereichen von Honeywell sowie mit fast 20 Jahren Führungserfahrung bei Air Products and Chemicals, machen ihn zu einer großartigen Bereicherung für Axalta.“

Als unternehmerische Führungskraft besitzt Terrence Hahn eine Erfolgsbilanz in der Entwicklung global anwendbarer, differenzierter Strategien und war zuletzt als President und CEO für die Bereiche Home und Building Technologies bei Honeywell tätig. Zuvor war er President und CEO von Honeywell Transportation Systems in der Schweiz, wo er die zügige, weltweite Expansion der Unternehmensgruppe leitete.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.