News

BASF: mehr Polymerdispersionen

27.07.2013 -

BASF: mehr Polymerdispersionen – Die BASF hat zum 1. April 2008 das Geschäft der Firma BCD Rohstoffe für Bauchemie, Klosterneuburg/Österreich übernommen. Gegenstand des Kaufs sind das gesamte Knowhow, Patente, Formulierungen und Rezepturen der BCD.

Das Unternehmen ist in der bauchemischen Industrie als Zulieferer von Polymerdispersionen vor allem für zementäre Beschichtungssysteme und von Luftporenbildnern für Trockenmörtel und Beton bekannt.

BCD vermarktet seine Produkte unter den Markennamen Vinagen und Vinapor.

Außerdem erhöht die BASF ihren Anteil an hte. Beide Unternehmen haben eine Vereinbarung bekannt gegeben, nach der die BASF ihren Anteil an hte von 12,7 % auf 75 % zuzüglich einer Aktie erhöht. Die Veräußerer und die BASF haben Stillschweigen über die finanziellen Einzelheiten vereinbart. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der zuständigen Behörden.

hte ist ein führender Anbieter von Technologien und Dienstleistungen zur Produktivitätssteigerung in Forschung und Entwicklung, vor allem in den Bereichen Katalyse, Materialwissenschaft sowie Formulierungen.

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing