BASF und Toyo vermarkten Gaswäschetechnologie

BASF und Toyo vermarkten Gaswäschetechnologie

Der japanische Anlagenbauer Toyo Engineering Corp. und die BASF kooperieren bei der Vermarktung einer Technologie zur Gasreinigung. Diese eignet sich zur Reinigung von Synthesegasströmen in Kraftwerken, die nach einem kombinierten Gas- und Dampfprozess mit integrierter Kohlevergasung arbeiten. Mit Hilfe der Technologie, die unter dem Namen Puratreat A vermarktet wird, lassen sich gezielt Schwefelverbindungen aus kohlebasierten Synthesegasströmen entfernen, z. B. Schwefelwasserstoff und Carbonylsulfid.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.