News

Bayer erhält weitere Zulassung für Xarelto

25.08.2018 -

Bayer hat in Europa eine neue Zulassung für seinen Topseller Xarelto erhalten. Demnach hat die EU-Kommission den Gerinnungshemmer auch zur Verhinderung von Thrombosen bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit und arterieller Verschlusskrankheit genehmigt. Deutschland werde das erste Land, in dem das Medikament für Patienten mit solchen Krankheiten verfügbar sein werde, teilte das Unternehmen mit.

Im vergangenen Jahr erzielte Bayer mit dem bereits für den Einsatz in sieben anderen Krankheitsfeldern zugelassenen Medikament einen Umsatz von 3,3 Mrd. EUR.

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing