Beiersdorf ordnet Führungsstruktur neu

Asim Naseer wird am 1. Januar 2019 neuer Vorstand für Consumer Brands

Beiersdorf baut zum 1. Januar 2019 unter dem neuen Vorstandsvorsitzender Stefan De Loecker die Führung des Unternehmens um.

Ralph Gusko, seit Juli 2011 Vorstandsmitglied, derzeit für Marken, R&D sowie die Region Asia Pacific zuständig, wird das Unternehmen im beiderseitigen Einvernehmen verlassen. Das Regionalressort Asia Pacific wird Ralph Gusko weiter verantworten bis spätestens Ende 2019.

Für das Vorstandsressort Consumer Brands wird nachfolgend zum 1. Januar 2019 Asim Naseer in den Vorstand berufen. Asim Naseer war seit 1999 in verschiedenen leitenden Funktionen für Procter & Gamble tätig, zuletzt als Global Marketing Director für den Bereich Skin Care mit Sitz in Singapur.

Zum 18. März 2019 wird Ramon A. Mirt in den Vorstand berufen. Er übernimmt die Verantwortung für die Regionalressorts Near East und Americas von Stefan De Loecker. Ramon A. Mirt besitzt über 30 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Konsumgüterindustrie. Seit 2006 war er für Reckitt Benckiser tätig, zuletzt als Senior Vice President Zentral- und Osteuropa.

Die Führung des Consumer Geschäftsbereichs der Beiersdorf Gruppe verantwortet ab 2019 ein neu errichtetes Executive Committee. Darin vertreten sind neben dem Konzernvorstand auch die globale Leiterin der Forschung & Entwicklung, May Shana’a, sowie der globale Leiter der Supply Chain, Harald Emberger. May Shana’a arbeitet seit 2014 für Beiersdorf, Harald Emberger seit 2015.

„Während seiner langen und durchgängig erfolgreichen Karriere war Ralph Gusko sowohl stabile Säule als auch treibende Kraft des weltweiten Geschäfts von Beiersdorf. Wir danken ihm sehr für seine Verdienste für unser Unternehmen und unsere Marken“, sagte Reinhard Pöllath, Vorsitzender des Aufsichtsrats. „Wir freuen uns, dass Asim Naseer und Ramon A. Mirt mit ihrer umfangreichen Expertise das Beiersdorf Führungsteam ergänzen und verstärken werden. Sie werden die Internationalisierung sowie die konsequente Ausrichtung der maximalen Verbraucher- und Marktnähe weiter vorantreiben. Der Aufsichtsrat befürwortet zudem ausdrücklich die Initiative, sowohl die Forschung und Entwicklung als auch die Supply Chain in die Steuerung des Unternehmensbereichs Consumer zu integrieren.“

„Wir danken Ralph Gusko herzlich für sein außerordentliches Engagement und seine Erfolge im strategischen Auf- und Ausbau unserer Marken und Regionen.

Wir bedauern sein Ausscheiden aus dem Unternehmen“, sagt Stefan De Loecker, designierter Vorstandsvorsitzender. „Als neuen Markenvorstand konnten wir mit Asim Naseer einen profilierten Marketingexperten gewinnen, der langjährige internationale Expertise besonders in der erfolgreichen Entwicklung von Hautpflegemarken aufweist.“

Asim Naseer (49) absolvierte sein Bachelorstudium der Wirtschafts- und Politikwissenschaften an der Northwestern University, USA, und erwarb seinen Master of Business Administration an der McGill University in Kanada. Seine Karriere begann Asim Naseer 1992 als Managing Director bei einem Textilunternehmen in Pakistan. 1999 wechselte er zu Procter & Gamble und arbeitete dort zunächst als Brand Manager in Toronto und Dubai. Von 2008 bis 2012 war Naseer unter anderem für die Regionen Mittlerer Osten, Nordafrika und Pakistan als Associate Marketing Director zuständig für Skin & Personal Care, bevor er die Rolle des Global Marketing Directors in Singapur übernahm.

Ramon A. Mirt (52) erhielt die Zertifizierung zum Wirtschaftsprüfer an der Universidad Central de Venezuela in Caracas. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete er bei Kraft Foods zunächst im Finanzbereich, bevor er unterschiedliche regionale Verantwortungen in Lateinamerika übernahm. 2006 wechselte er zu Reckitt Benckiser, wo er nach verschiedenen leitenden Funktionen, unter anderem in Singapur und Russland, 2014 die Verantwortung als Senior Vice President Russland, Ukraine und der GUS-Staaten übernahm. Seit 2016 hielt er die Position Senior Vice President für Zentral- und Osteuropa inne.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.