Cognis mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2007

Cognis mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2007 – Der Spezialchemieanbieter hat im Geschäftsjahr 2007 seinen Nettofremd umsatz um 4,3 % auf 3,518 Mrd. € gesteigert. Organisch (ohne Wechselkurseinflüsse, Akquisitionen und Veräußerungen) wuchs der Umsatz um 6,5 %. Alle drei Kerngeschäftseinheiten des Unternehmens - Cognis Care Chemicals, Nutrition & Health und Functional Products - trugen zu diesem Wachstum bei.

Das operative Ergebnis stieg durch die teilweise Weitergabe der gestiegenen Rohstoffkosten und ein erfolgreiches Kostenmanagement in allen Teilen des Unternehmens um 4,0 % auf 410 Mio. €.

Die Umsatzrendite blieb stabil bei 11,7 %. Das EBIT erhöhte sich um 19 Mio. € oder 9,2 % auf 225 Mio. €. Der Jahresüberschuss vor Sondereinflüssen stieg um 28 auf 30 Mio. €.

Die Sondereinflüsse führten zu einem Jahresfehlbetrag von 120 Mio. €. Gründe hierfür sind Abschreibungen auf Finanzierungskosten, die Neubewertung latenter Steueransprüche im Zuge der Unternehmenssteuerreform in Deutschland sowie Sonderabschreibungen auf verschiedene Vermögenswerte und Aufwendungen für ein aktuelles Projekt zur Kostenoptimierung.

www.cognis.com

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.