Deutsche Gesellschaft für Katalyse wählt Vorstand

Am 8. September 2008 hat die neugegründete Deutsche Gesellschaft für Katalyse ihre Arbeit aufgenommen. Anlässlich der 1. Mitgliederversammlung im Dechema-Haus in Frankfurt am Main wurde der Vorstand der Gesellschaft gewählt.

Diesem gehören Prof. Dr. Matthias Beller, Leibniz-Institut für Katalyse, Rostock, Dr. Aldo Belloni, Linde, München, Prof. Dr. Rainer Diercks, BASF, Ludwigshafen, Prof. Dr. Walter Leitner, RWTH Aachen, Prof. Dr. Johannes August Lercher, TU München, Prof. Dr. Andreas Liese, TU Hamburg-Harburg, Prof. Dr. Ferdi Schüth, Max- Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim, Dr. Thomas Tacke, Evonik Degussa, Marl, und Dr. Hans Jürgen Wernicke, Süd-Chemie, München, an.

www.dechema.de

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.