Dow Olefinverbund: Zusammenarbeit mit Hoyer in Sachsen

Für Dow Olefinverbund übernimmt der Bereich Supply Chain Solutions (SCS) der Hamburger Fachspedition Hoyer die Be- und Entladung von Chemikalien und verflüssigten Gasen am Standort Böhlen in Sachsen. Die Zusammenarbeit in Bezug auf die Werklogistikaktivitäten hat bereits begonnen.

Dow Olefinverbund gehört zum Chemiekonzern The Dow Chemical Company. Hoyer wird auf dem Dow-Gelände in Böhlen für den Umschlag von jährlich bis zu 1,2 Mio. t Chemikalien und verflüssigten Gasen zuständig sein. Der Fünfjahresvertrag umfasst das Befüllen und Entleeren von Bahnkesselwagen mit den Dow-Produkten sowie das Reinigen und Rangieren der Transportbehälter.

Das Logistikunternehmen führt am Dow-Standort in Böhlen bereits die Beladung von Bahnkesselwagen und LKW für eine andere Produktgruppe durch. Die beiden Unternehmen setzen nun ihre Zusammenarbeit im Schienengüterverkehr fort.

Kontaktieren

Hoyer GmbH
Wendenstrasse 414-424
20537 Hamburg
Germany
Microsite ChemieLogistik


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.