Ein Grund zum Feiern: Oxea-Werk Bay City wird 50!

Das Chemieunternehmen Oxea feiert in diesen Tagen das 50jährige Bestehen seines amerikanischen Werks in Bay City, Texas. Am 1. November kamen Vertreter der Stadt und des Kreises mit ehemaligen und aktuellen Mitarbeitern des Werks zu einer festlichen Feierstunde zusammen. Auf dieser überreichte Carolyn Thames, Mitglied des Stadtrats von Bay City, Oxea eine Gedenktafel. Standortleiter Steven Parker und Dr. Martina Flöel, Sprecherin der Geschäftsführung von Oxea, betonten in ihren Reden die Bedeutung von Sicherheit als zentralem Wert des Unternehmens. „Safety First" bei Oxea beruhe auf dem Prinzip, keinerlei Kompromisse in Sachen Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz einzugehen.

Die Anlage nahm 1962 als erstes Chemiewerk im Matagorda County den Betrieb auf. Im Laufe der Zeit wurde der dynamisch wachsende Standort schließlich zu einem der größten Arbeitgeber der Stadt. Das Werk gehörte ursprünglich zu Celanese und wird seit 2007 als Oxea Bay City Plant betrieben. Heute ist das Werk eine Großanlage, in der in erster Linie für Kunden in Nord- und Südamerika Oxo-Chemikalien wie Oxo-Alkohole, Carbonsäuren und Acetat-Ester hergestellt werden. Diese Produkte erfreuen sich einer regen Nachfrage aus verschiedensten Branchen in aller Welt. Mit der kürzlich durchgeführten, sehr erfolgreichen Erweiterung der Kapazität in den Produktionsanlagen für Synthesegas im Werk Bay City konnte Oxea seine Marktstellung stärken und kann so seine Kunden bei deren Wachstum weiter unterstützen.

„Bei allen Veränderungen und dem Wachstum des Standorts haben wir immer großen Wert darauf gelegt, unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen gerecht zu werden. Die Mitarbeiter im Werk Bay City arbeiten stets mit großem Sicherheitsbewusstsein und unter strenger Einhaltung aller umweltpolitischen Vorschriften und übertreffen mit ihrer sorgfältigen Arbeit die Erwartungen ihrer Kunden", sagte Parker. „Oxea wächst trotz einem schwierigen weltwirtschaftlichen Klima. Durch den Einsatz unserer Mitarbeiter blicken wir zuversichtlich in unsere Zukunft.

Wir sind der Weltmarktführer im Oxo-Markt und das Werk in Bay City spielt bei diesem Erfolg eine wichtige Rolle", ergänzte Flöel, die bei Oxea unter anderem auch für den Bereich Global Operations zuständig ist.

 

Kontaktieren

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.