News

Ems wächst mit Polymeren

25.11.2012 -

Ems wächst mit Polymeren – Die Schweizer Ems-Gruppe steigerte in den ersten drei Monaten 2007 den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 9,5 %.

Im Geschäftsbereich Polymere Werkstoffe (Umsatz 1. Q. 2007: 358 Mio. CHF, +9,9 %) konnte der Absatz mit Spezialitäten weiter ausgebaut werden, während Feinchemikalien und Engineering (Umsatz 1. Q. 2007: 34 Mio. CHF, -6,4%) erwartungsgemäß eine rückläufige Umsatzentwicklung aufgrund tieferer Verkaufspreise verzeichneten.

Bei den Polymeren Werkstoffen konnten alle Unternehmensbereiche neue Anwendungsbereiche erschließen.

Eine anhaltend positive konjunkturelle Entwicklung in den Hauptmärkten Europa und Asien unterstützten den Geschäftsverlauf zusätzlich.

Das weltweite Konjunkturumfeld präsentiert sich nach Angaben des Unternehmens uneinheitlich.

Während Europa und Asien nach wie vor einen sehr positiven wirtschaftlichen Verlauf aufweisen, stellt Ems in Nordamerika eine deutliche Verlangsamung der industriellen Entwicklung fest.

 

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing