Erneute Auszeichnung für Rose + Krieger

  • Ranga Yogeshwar (r) und Prof. Dr. Nikolaus Franke (l), wissenschaftlichen Leiter des VergleichsRanga Yogeshwar (r) und Prof. Dr. Nikolaus Franke (l), wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs

Die Firma RK Rose+Krieger aus Minden hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs Top 100 den Sprung unter die Besten geschafft. Das Unternehmen wurde deshalb im Juni von dem Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. Anhand einer wissenschaftlichen Systematik bewertet Top 100 das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen und die daraus resultierenden Innovationserfolge. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 230 Mitarbeitern besonders in der Kategorie „Innovative Prozesse und Organisation“. RK Rose+Krieger schaffte bereits zum achten Mal den Sprung in die Innovationselite. Als Tochter der international tätigen Firma Phoenix Mecano ist RK Rose+Krieger als Komplettanbieter von Linear-, Profil-, Verbindungs- und Modultechnik bekannt. Dabei setzt das Unternehmen auf innovative Produkte, die Fertigungsprozesse dynamischer machen.

Kontaktieren

Rose & Krieger GmbH
Potsdamer Str. 9
32423 Minden
Telefon: +49 571 9335 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.