Evonik steigert Umsatz und Gewinn

Evonik steigert Umsatz und Gewinn – Evonik Industries hat trotz hoher Rohstoffpreise und der Dollar-Schwäche im ersten Halbjahr mehr Geld verdient.

Der Umsatz legte um 11 % auf gut 7,9 Mrd. € zu. Evonik meldete ein „gutes Konzernergebnis" von 522 Mio. €, das mit dem Vorjahreswert von 715 Mio. € wegen einmaliger Verkaufsgewinne nicht zu vergleichen sei.

Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) des aus dem RAGKohlekonzern hervorgegangenen Unternehmens wuchs um 17 % auf 869 Mio. €, wie Evonik mitteilte.

Für das Gesamtjahr steigerte Firmenchef Werner Müller die Prognose: Der Umsatz von 2007 rund 14,4 Mrd. € werde „im hohen einstelligen Bereich" wachsen, das Vorjahres-EBIT von 1,34 Mrd. € werde noch einmal übertroffen.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.