HCS Group kündigt Generationenwechsel in der Führung an

Kontinuität im Geschäft bleibt erhalten

  • Mit Wirkung zum 1. April 2019 wird Henrik Krüpper, bislang Chief Commercial Officer, die Position des CEO der HCS Group übernehmen.Mit Wirkung zum 1. April 2019 wird Henrik Krüpper, bislang Chief Commercial Officer, die Position des CEO der HCS Group übernehmen.
  • Mit Wirkung zum 1. April 2019 wird Henrik Krüpper, bislang Chief Commercial Officer, die Position des CEO der HCS Group übernehmen.
  • Uwe Nickel, CEO der HCS Group seit 2011, wechselt zum 1. April in den Beirat des Unternehmens.

In ihrem 160. Jahr vollzieht die HCS Group einen Führungswechsel, der die Kontinuität im Geschäft betont. Mit Wirkung zum 1. April 2019 wird Henrik Krüpper, bislang Chief Commercial Officer, die Position des CEO der HCS Group übernehmen.

Uwe Nickel, CEO der HCS Group seit 2011, wechselt zu diesem Zeitpunkt in den Beirat des Unternehmens. Er wird in dieser Funktion Henrik Krüpper aktiv unterstützen und zudem die Verantwortung für einige Sonderprojekte übernehmen. Die HCS Group vollzieht mit dieser Maßnahme nach acht Jahren Aufbau und Führung durch Uwe Nickel einen Generationenwechsel.

Henrik Krüpper ist bereits seit 2012 für die HCS Group tätig und wird die Ausrichtung des Unternehmens auf profitables und Service-getriebenes internationales Wachstum weiter vorantreiben. Er begann seine Laufbahn 1998 bei der früheren Th. Goldschmidt (heute Evonik) in Essen, und hatte verschiedene Positionen in der Produktion inne. Unter anderem war er vier Jahre als Betriebsleiter in den USA tätig. Seit 2006 arbeitete er in verschiedenen Leitungsfunktionen im Bereich Marketing & Vertrieb sowohl in der chemischen als auch in der Photovoltaikindustrie. Er war verantwortlich für den globalen Vertrieb der Q-Cells und war Chief Sales Officer und Geschäftsführer der Soltecture. Henrik Krüpper stammt aus Dresden und ist Dipl. Ingenieur der Verfahrenstechnik (RWTH Aachen).

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.