News

IG BCE fordert fünf Prozent mehr

10.05.2016 -

Für die rund 40 000 Beschäftigten der Kautschukindustrie beginnen am morgigen Mittwoch (11. Mai) in Hannover die Tarifverhandlungen. Die IG BCE fordert eine Erhöhung der Entgelte um 5%. Die Ausbildungsvergütungen sollen um 60 EUR steigen. Die Laufzeit des neuen Tarifvertrags soll zwölf Monate betragen.

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!