News

Jean-Luc Herbeaux wird COO von Hovione

Ex-Evonik-Healthcare-Manager wechselt zum portugiesischen Pharma-CDMO

11.05.2020 -

Jean-Luc Herbeaux wurde mit Wirkung vom 1. Mai 2020 zum Chief Operating Officer (COO) von Hovione ernannt. Herbeaux hatte in den letzten 20 Jahren mehrere Führungspositionen bei Evonik inne, zuletzt als Leiter des Health Care-Geschäfts. Der gebürtige Franzose studierte an der Université de Technologie de Compiègne in Frankreich und an der University of Houston, Texas/USA Ingenieurwissenschaften und promovierte in Philosophie. Als Mitglied des Führungsteams unter CEO Guy Villax soll er die Wachstumspläne des portugiesischen Pharma-CDMOs beschleunigen.

Contact

Hovione

Sete Casas
2674-506 Loures
Portugal

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!