News

K+S: Neues Mitglied im Dax

21.06.2013 -

K+S: Neues Mitglied im Dax – Die deutsche Börse hat entschieden, K+S in den Dax aufzunehmen. Das Unternehmen ist der erste Rohstoffwert im wichtigsten deutschen Börsenindex.

K+S will seine Kaliproduktion in den nächsten Jahren mit massiven Investitionen ausbauen.

„Wir haben das Ziel, unseren derzeitigen Marktanteil von über 10% langfristig mindestens zu halten", sagte Vorstandschef Norbert Steiner.

Angesichts des rasanten Marktwachstums bedeute dies eine Ausweitung der Produktion um zwei bis drei Mio. Tonnen und ein Investitionsvolumen von deutlich mehr als 2 Mrd. € in den nächsten fünf bis zehn Jahren.

Durch den Boom in der Landwirtschaft sind die Preise für Kali seit 2005 von 150 auf fast 900 US-$ je Tonne gestiegen.

Der Kasseler Konzern erwarte für 2008 eine Verfünffachung seines operativen Gewinns auf mehr als 1,4 Mrd. €.

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing