KSB als "Best Innovator 2008" ausgezeichnet

Innovationspreis für KSB. KSB ist einer der drei Preisträger des Wettbewerbs „Best Innovator 2008“, den das Beratungsunternehmen A.T. Kearney zusammen mit der Wirtschaftswoche durchführt. Stellvertretend für KSB nahmen Vorstandsmitglied Prof. Dieter-Heinz Hellmann und Dr. Andreas Kühl, Leiter Entwicklungsprozess/ Variantenmanagement, den Preis im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin entgegen.

Die Auszeichnung erfolgte in der diesjährigen Sonderkategorie „Komplexitätsmanagement“. Sie würdigt die Fähigkeit, mit vergleichsweise geringem internem Aufwand eine sehr hohe Zahl von Produkten in unterschiedlichen Ausführungen, Größen und Werkstoffen herzustellen. Das variantenreiche KSB-Angebot reicht von Fördersystemen für die private Regenwassernutzung über verfahrenstechnische Pumpen bis hin zu Kesselspeiseaggregaten für Großkraftwerke.

Auch die „hohe Transparenz über Kosten und Wert pro Produkt“ war für die Jury ein Grund, das Unternehmen zu prämieren. Die weiteren Preisträger sind Volkswagen (Gesamtsieger „Best Innovator“) und Rational (Sieger „Innovativer deutscher Mittelstand“).

www.ksb.com

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.