News

Luftanalyse

18.04.2013 -

Am Londoner Flughafen Heathrow wird derzeit ein neues Instrumentensystem zur Überwachung der Luftqualität getestet. Das Sensornetz (Sensor Network for Air Quality - SNAQ) mit 50 Stationen wurde installiert, um die durch Straßen- und Luftverkehr verursachte Luftverschmutzung zu messen. Die kleinen batteriebetriebenen Instrumente sind an Laternenmasten befestigt und enthalten eine Reihe von Sensoren, die verschiedene Gase, flüchtige organische Verbindungen (VOCs) und Feinstaub messen. Für die Messung der VOCs werden mobile Photoionisationsdetektoren (PIDs) mit PID-Lampen von Heraeus Noblelight eingesetzt, die einen schnellen Nachweis mit hoher Empfindlichkeit ermöglichen.

Kontakt

Heraeus Noblelight GmbH

Heraeusstr. 12 -14
63450 Hanau
Deutschland

+49 6181/35-5086
+49 6181/35-797

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing