Prof. Dr. Ulrich Lehner zum Vizepräsidenten von VCI gewählt

Prof. Dr. Ulrich Lehner wurde von der Mitgliederversammlung des Verbands der Chemischen Industrie (VCI) bei der Nachwahl zum Präsidium zum Vizepräsidenten gewählt.

Der Vorsitzende der Geschäftsführung von Henkel ersetzt Ex-Degussa-Chef Utz-Hellmuth Felcht. Zwei weitere Mitglieder wurden neu in das Präsidium gewählt: Michael Römer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Merck, und Axel Heitmann, Vorstandsvorsitzender von Lanxess. 

www.vci.de

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.