Siegfried kauft Werk von Arena Pharmaceuticals in Zofingen zurück

  • Die Siegfried-Gruppe hat zum 31. März 2018 ihre ehemalige Produktionsstätte für Fertigprodukte in Zofingen von Arena Pharmaceuticals zurückgekauft. Die Siegfried-Gruppe hat zum 31. März 2018 ihre ehemalige Produktionsstätte für Fertigprodukte in Zofingen von Arena Pharmaceuticals zurückgekauft.

Die Siegfried-Gruppe hat zum 31. März 2018 ihre ehemalige Produktionsstätte für Fertigprodukte in Zofingen von Arena Pharmaceuticals zurückgekauft. Seit der Akquisition der auf dem Firmengelände von Siegfried gelegenen Fabrik durch Arena im Jahr 2007 produzierte das US-Pharmaunternehmen dort das eigene Medikament "Belviq" und bot daneben Herstelldienstleistungen für Siegfried und Dritte an. Arena hat sich nun entschieden, seine Anlagen in der Schweiz zu verkaufen. 

Alle Mitarbeitenden und sämtliche Lieferverträge wurden von Siegfried zusammen mit der Liegenschaft, den Einrichtungen, den Anlagen und anderen für den Betrieb der Produktionsstätte notwendigen Gegenständen übernommen. Die Siegfried-Gruppe wird die Fabrik, die u.a. Tabletten und Kapseln herstellt, weiterführen und in die bestehende Organisation für Fertigprodukte eingliedern.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.