Symrise erweitert den Vorstand um zwei Mitglieder

Heinrich Schaper und Jean-Yves Parisot zum 1. Oktober 2016 bestellt

  • Heinrich Schaper ©SymriseHeinrich Schaper ©Symrise
  • Heinrich Schaper ©Symrise
  • Dr. Jean-Yves Parisot ©Symrise

Symrise erweitert den Vorstand: Mit Wirkung zum 1. Oktober 2016 hat der Aufsichtsrat Heinrich Schaper (60) und Dr. Jean-Yves Parisot (52) in das Leitungsgremium berufen. Beide Vorstände wurden zunächst für einen Zeitraum von drei Jahren bestellt und verantworten künftig das operative Geschäft des Segments Flavor & Nutrition: Heinrich Schaper führt als Vorstand den Geschäftsbereich Flavors und Jean-Yves Parisot in gleicher Funktion den Geschäftsbereich Diana (Nutrition). 

Die beiden neuen Vorstände übernehmen die operative Verantwortung für das Segment Flavor & Nutrition, dessen Führung der Vorstandsvorsitzende, Dr. Heinz-Jürgen Bertram, im Zuge der Akquisition von Diana zusätzlich zu seiner Funktion als CEO übernommen hatte. Dem Vorstand gehören darüber hinaus unverändert Olaf Klinger (Vorstand Finanzen) und Achim Daub (Vorstand Scent & Care) an. Die Erweiterung des Vorstands unterstützt die Strategie von Symrise, die Marktposition im Bereich Flavor & Nutrition zielgerichtet auszubauen sowie die internationale Expansion des Segments und die Vernetzung von Kompetenzen im Konzern beschleunigt voranzutreiben. 

Dr. Thomas Rabe, Vorsitzender des Aufsichtsrats, sagte: „Mit Heinrich Schaper und Jean-Yves Parisot berufen wir zwei außerordentlich erfahrene Manager in den Vorstand. Das Unternehmen sendet damit ein starkes Signal und unterstreicht so die globalen Wachstumsambitionen im Bereich Flavor & Nutrition nachdrücklich.“

Heinrich Schaper ist seit vier Jahrzehnten in unterschiedlichen Funktionen für das Unternehmen bzw. für deren Vorgängerunternehmen tätig. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen, zuletzt als Leiter des Bereichs Flavors. Zuvor trug er Führungsverantwortung in den USA und in der Region EAME (Europa, Afrika, Mittlerer Osten) und leistete einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung und erfolgreichen Expansion des Unternehmens. Seine berufliche Laufbahn startete der gelernte Industriekaufmann 1978 als Vertriebs-Manager für Geschmacksstoffe.

Jean-Yves Parisot leitet seit 2014 den Geschäftsbereich Diana. Vor der Akquisition und Integration der Diana Gruppe in die Symrise leitete er fünf Jahre die Food Division der Diana Gruppe.

Vor seinem Eintritt bei Diana arbeitete er in führenden Positionen mehrerer globaler Pharma-, Chemie- und Biotechunternehmen, u. a. bei Air Liquide, Danisco und Rhodia. Seine Karriere startete er im Vertrieb & Marketing von Pfizer. Jean-Yves Parisot hat Veterinärmedizin studiert und verfügt über einen MBA-Abschluss der HEC Paris.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.