VCI: Potenziale über den Green Deal hinaus nutzen

Die Europäische Kommission stellt heute ihr Arbeitsprogramm für das Jahr 2020 vor. Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie, sagt dazu: „Die Ziele des Green Deal wird die Kommission nur mit einer starken Industrie erreichen. Dafür ist eine Flankierung aus Brüssel über die direkte Umwelt- und Energiepolitik hinaus notwendig. Bürokratieabbau, etwa mit dem One-in-one-out-Prinzip, trägt dazu bei, Investitionen zu entfesseln. Aber auch um die Themen Gesundheitswirtschaft und digitaler Binnenmarkt muss sich die Kommission kümmern, damit die EU als Wirtschaftsstandort zukunftsfähig bleibt.“

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.