Weinheimer Unternehmensgruppe Freudenberg produziert in Russland

Freudenberg produziert in Russland. Die Weinheimer Unternehmensgruppe Freudenberg hat in Zavolzhie im Gebiet Nishny Novgorod ihre erste Produktion in Russland eröffnet.

Das neue Werk gehört zu der Geschäftsgruppe Freudenberg Politex, die ihren Sitz im italienischen Novedrate hat. Rund 15 Mio. € wurden in das innerhalb von zwei Jahren abgeschlossene Projekt investiert. Die Fabrik stellt Trägermaterialien für Dachbahnen her, die bessere Isolationseigenschaften und eine zwei- bis dreimal höhere Lebensdauer als die bisher verwandte Dachpappe haben.

Russland bietet auch für andere Freudenberg-Gesellschaften große Möglichkeiten. Neben der Bauwirtschaft sind vor allem die Öl- und Gasindustrie sowie die Automobilindustrie als potentielle Absatzmärkte von Interesse, meldete das Unternehmen.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.