CABB: Peter Vanacker folgt auf Dr. Martin Wienkenhöver

  • Peter VanackerPeter Vanacker

Bei CABB wird am 1. April 2015 Peter Vanacker Nachfolger von Dr. Martin Wienkenhöver als CEO. In einer Übergangsphase wird Wienkenhöver den neuen CEO zunächst bei der Übernahme aller Verantwortlichkeiten unterstützen und sich zu einem späteren Zeitpunkt im laufenden Jahr zurückziehen.

Peter Vanacker (49) war rund 10 Jahre Mitglied der Geschäftsführung von Bayer MaterialScience und dort im Zeitraum 2004 bis 2011 für das globale Polyurethan-Geschäft verantwortlich. Zudem war er Chief Marketing and Innovation Officer bei Bayer MaterialScience. Zuletzt war er CEO der in Private-Equity-Hand befindlichen Treofan-Gruppe.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Peter Vanacker als CEO der CABB-Gruppe gewonnen haben", sagt Torsten Vogt, Partner und Co-Geschäftsführer des Industrieteams der Private-Equity-Gesellschaft Permira. „Mit seinen tiefgehenden Kenntnissen der chemischen Industrie und seiner breiten Erfahrung in leitenden Positionen bei internationalen Unternehmen ist Peter Vanacker bestens gerüstet, um das Unternehmen in die nächste Phase nachhaltigen Wachstums zu führen. Er bringt alle Voraussetzungen mit, um CABBs Position als geschätzter Partner für große globale Life-Science-Firmen und viele bedeutende Kunden aus der chemischen Industrie zu festigen."

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.