VTG: Neue Doppelspitze für Tankcontainerlogistik

Jan Roebken und Andreas Petersson-Lehmann übernehmen Leitung des Geschäftsfeldes

  • Jan Roebken, ab 1 Juli 2017 operativer Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsführung der VTG Tanktainer; © VTG Aktiengesellschaft Jan Roebken, ab 1 Juli 2017 operativer Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsführung der VTG Tanktainer; © VTG Aktiengesellschaft
  • Jan Roebken, ab 1 Juli 2017 operativer Geschäftsführer und Vorsitzender der Geschäftsführung der VTG Tanktainer; © VTG Aktiengesellschaft
  • Andreas Petersson-Lehmann, künftiger kaufmännischer Geschäftsführer der VTG Tanktainer; © VTG Aktiengesellschaft
  • Heike Clausen, amtierende Geschäftsführerin VTG Tanktainer; © VTG Aktiengesellschaft

Zum 1. Juli 2017 übernehmen Jan Roebken und Andreas Petersson-Lehmann die Leitung des Geschäftsfeldes Tankcontainerlogistik der VTG. Die neue Doppelspitze folgt auf Heike Clausen, die nach 17 Jahren die Verantwortung für das operative Geschäft abgibt und Ende März 2018 in den Ruhestand geht.

Jan Roebken wird als operativer Geschäftsführer und zugleich als Vorsitzender der Geschäftsführung der VTG Tanktainer tätig sein.
Andreas Petersson-Lehmann wird als kaufmännischer Geschäftsführer berufen und in Personalunion weiterhin den Bereich Business Administration führen.
Jan Roebken und Andreas Petersson-Lehmann sind bereits seit vielen Jahren im Geschäftsbereich Tankcontainerlogistik der VTG in leitenden Positionen aktiv und bringen umfangreiche Erfahrungen mit.

Clausen noch bis 2018 beratend bei VTG tätig
„Wir danken Heike Clausen für ihre herausragenden Verdienste um die Tankcontainerlogistik und ihren unermüdlichen Einsatz über die vielen Jahre. Sie hat den Geschäftsbereich mit unternehmerischem Weitblick und großem Engagement geleitet und ausgebaut. Ihrer Tatkraft ist vor allem unsere nachhaltige Positionierung in Asien zu verdanken, und hier insbesondere das erfolgreiche Joint Venture mit COSCO in China“, würdigt Günter-Friedrich Maas, Vorstand der VTG AG für den Bereich Logistik und Sicherheit, ihre Leistungen.
Bis zu ihrem Austritt Ende März 2018 realisiert sie als Senior Management Consultant Tank Container Logistics spezielle Projekte und berät das neue Management. „Sicherung von internem Know-how und Kontinuität für den Kunden sind uns als VTG von jeher ein Anliegen. Ich freue mich, im Zuge dieser vorausschauenden Nachfolgeplanung meine jahrzehntelange Erfahrung weitergeben zu können“, ergänzt Heike Clausen.
 

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.