News

Bachem übernimmt American Peptide Company

01.03.2015 -

Bachem hat die bevorstehende Übernahme von American Peptide (APC) mit Geschäftssitz in Kalifornien, USA, bekannt gegeben. Die Muttergesellschaft ILS (Moriya, Japan), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Otsuka Chemical (Osaka, Japan), und Bachem Americas (Torrance, USA) haben einen Vertrag über die Übertragung aller Geschäftsanteile der APC unterzeichnet. Über die Einzelheiten der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

American Peptide, ein direkter Konkurrent von Bachem, bietet ein breites Angebot von Dienstleistungen im Peptidbereich, beginnend mit Katalog-Substanzen und kundenspezifischen Synthesen in kleinen Mengen bis hin zur Großproduktion gemäss cGMP-Regeln. Das Unternehmen betreibt zwei Standorte in Sunnyvale und Vista, Kalifornien, und beschäftigt 86 Mitarbeitende.

Kontakt

Bachem

Hauptstr. 144
4416 Bubendorf
Schweiz

+41 58 595 2021
+41 58 595 2043

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing