News

Biesterfeld Spezialchemie expandiert nach Brasilien

30.06.2015 -

Im März 2015 hat Biesterfeld Spezialchemie Aktivitäten in Brasilien gestartet. Gemeinsam mit der Konzerntochtergesellschaft Biesterfeld do Brasil hat das Unternehmen die Distribution von Spezialchemikalien in Brasilien aufgenommen und geht damit einen weiteren Schritt zur Erschließung neuer Märkte.
„Wir freuen uns über den Ausbau unserer Aktivitäten auf dem brasilianischen Markt. Mit unserer Erfahrung im Distributionsgeschäft von Spezialchemikalien und unserer anwendungstechnischen Kompetenz sehen wir der neuen Herausforderung sehr positiv entgegen. Zurzeit befinden wir uns im Aufbau unseres Portfolios, das Spezialtenside, Oxocarbonsäuren und weitere Produkte aus der organischen Synthese beinhaltet. Weiterhin freuen wir uns, dass wir mit Cosphatec, einem Unternehmen, das Rohstoffe für die Kosmetikindustrie produziert, eine Kooperation für den brasilianischen Markt abschließen konnten“, erklärt Inge Gotthardt, Business Manager Life Science, Biesterfeld Spezialchemie.
Cosphatec, mit Sitz in Hamburg, entwickelt und produziert eine hochwertige Produktpalette von Komplexbildnern, Antioxidantien, Emulgatoren und Multifunctionals für die Kosmetikindustrie. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2005 stehen dabei
alternative Konservierungsmittel für den Naturkosmetikbereich im Mittelpunkt.

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing