News

Brenntag übernimmt UK-Distributeur Multisol

02.09.2011 -

Brenntag baut mit der heute bekannt gegebenen Übernahme der Multisol Group seine Marktposition in der Distribution von Spezialchemikalien weiter aus, insbesondere bei Schmierstoffen und Basisölen einschließlich der Ressourcen für Mischungen und Formulierungen. Multisol ist auf die Distribution von Schmierstoffzusätzen und Basisölen in Europa und Afrika spezialisiert und arbeitet mit einigen der weltweit größten Produzenten zusammen. Für das Geschäftsjahr 2012 erwartet das Unternehmen einen Umsatz von 238 Mio. Britischen Pfund. Die Transaktion stellt eine deutliche Erweiterung des Produktportfolios um Schmierstoffzusätze und hochqualitative Basisöle dar und vergrößert gleichzeitig Brenntags Ressourcen im Bereich Mischungen und Formulierungen.

Brenntags CEO Steven Holland erläutert: "Multisol fügt sich nahtlos in unseren strategischen Ansatz ein, unseren Produktfokus im Bereich Spezialchemikalien einschließlich der entsprechenden Mehrwertleistungen in unseren Kernmärkten Vereinigtes Königreich, Westeuropa, Zentral- und Osteuropa sowie Afrika zu erweitern."

Multisol ist mit 170 Mitarbeitern in mehreren geografischen Endmärkten in Europa und Afrika tätig, ergänzt somit ideal Brenntags bestehendes Distributionsnetzwerk und erweitert die bestehenden Ressourcen für Mischungen und Formulierungen. Gleichzeitig erwartet Brenntag von der Transaktion hohe Synergieeffekte aus Cross-Selling-Möglichkeiten und weiteren Effizienzverbesserungen. Durch das Zusammenlegen der Vertriebsaktivitäten im Vereinigten Königreich, Westeuropa, Zentral- und Osteuropa sowie Afrika und dem Cross-Selling von Brenntags bestehendem Produktportfolio an Multisols Kunden streben die Unternehmen weiteres Wachstum in bestehenden und neuen Märkten an.

Paul Oliphant, CEO von Multisol, wird gemeinsam mit seinen Kollegen aus der Geschäftsführung auch weiterhin das operative Geschäft des Unternehmens leiten. „Wir freuen uns, ein wichtiger Teil eines solch dynamischen Unternehmens zu werden. Multisol ist über die Jahre deutlich gewachsen. Als ein Teil des globalen Brenntag Netzwerks stehen uns die Mittel zur Verfügung, um unsere Wachstumschancen noch besser zu nutzen und unseren Service für unsere Kunden und Lieferanten weiter zu verbessern", so Oliphant.

Die Schlüsselindustrie für Schmierstoffe ist die Automobilbranche, die sich insbesondere in der EU und in Nordamerika mit zunehmend strengeren Abgasnormen konfrontiert sieht. Kraftstoffeinsparung und eine verbesserte Motorlebensdauer sind die Wachstumstreiber für hochwertige Schmierstoffe. Multisol arbeitet eng mit seinen Kunden und Lieferanten zusammen und bietet ihnen eine hohe Expertise im Bereich Mischungen und Formulierungen sowie im Vertrieb hochqualitativer Basisöle und Schmierstoffzusätze. Dementsprechend ist das Unternehmen ausgezeichnet positioniert, um von diesen langfristigen Industrietrends zu profitieren. Multisols ausgezeichnete Marktposition zeigt sich auch bei den international bekannten Zulieferern des Unternehmens.

Wie üblich bei Transaktionen dieser Art, unterliegt der Vollzug der Übernahme verschiedenen Zusammenschlusskontrollfreigaben, deren Erteilung für das vierte Quartal 2011 erwartet wird.

 

Corona / COVID-19

Aktuelle Meldungen & Updates

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!

Corona / COVID-19

Aktuelle Meldungen & Updates

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!