News

CSC Jäklechemie: Bernhard Schmid verantwortet Farb- und Lackrohstoffe

26.11.2018 -

Seit dem 1. Mai 2018 ist Bernhard Schmid Teil der Geschäftsführung der CSC Jäklechemie mit Verantwortung für Industrie- und Spezialchemikalien. Am 1. August 2018 hat er den Geschäftsbereich Farb- und Lackrohstoffe übernommen. Als größter Geschäftsbereich wurde dieser bisher vom geschäftsführenden Gesellschafter Robert Späth geführt.  Schmid bringt mehr als 18 Jahre Erfahrung in der chemischen Industrie und insbesondere im Farbe- und Lackbereich mit. Unter anderem war er als Geschäftsführer in den Unternehmen PPG Deutschland Sales & Services und PPG Deutschland Business Support für den Vertrieb und die Entwicklung von Verpackungslacken tätig.

Mit diesem Schritt wird der Schwerpunkt Farb- und Lackrohstoffe mit spezifischen Branchen Know-how weiter gestärkt, um den geplanten Ausbau noch effektiver voran zu bringen. Der Bereich soll weiterwachsen und mit neuen Serviceleistungen die Kunden der Coatings- und Klebstoffindustrie überzeugen.

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing