News

Evotec verbessert Ergebnisse in den ersten neun Monaten 2021

27.10.2021 - Evotec erwartet für die ersten neun Monate 2021 Konzernerlöse aus Verträgen mit Kunden im Bereich von 425 - 435 Mio. EUR; deutlich über den 360,4 Mio. EUR, die für die Vorjahresperiode gemeldet wurden. Das bereinigte Wachstum (exklusive Sanofi-Zahlungen in Höhe von 8,6 Mio. EUR in Q1 2020 und negativer Währungseinflüsse) wird im Bereich von 24 - 27% erwartet.

Für die ersten neun Monate 2021 erwartet Evotec ein bereinigtes Konzern-EBITDA von 68 - 72 Mio. EUR, verglichen mit 76,9 Mio. EUR zum 30 September 2020, in erster Linie beeinflusst von geplantem Ausbau der Kapazitäten in Vorbereitung auf den unmittelbar bevorstehenden Produktionsstart von J.POD 1 US in Redmond. Ein um Sanofi- und negative Währungseinflüsse bereinigtes Wachstum wird im Bereich von 12 - 18% erwartet. Außerdem erwartet man für den Berichtszeitraum unverpartnerte F&E-Aufwendungen von 41 - 44 Mio. EUR, 8 - 11 Mio. EUR höher als in den ersten neun Monaten des Jahres 2020.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen erwarteten Finanzergebnisse beruhen auf den Informationen, die zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung vorliegen. Evotec wird das vollständige Finanzergebnis im Zusammenhang mit der 9M-Telefonkonferenz am 11. November 2021 veröffentlichen.

Kontakt

Evotec

Schnackenburgallee 114
22525 Hamburg
Deutschland

+49 40 56081 413
+49 40 56081 222

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing