Strategie & Management

Hochkarätiges Panel und interaktiver Austausch beim Virtuellen OpEx Forum 2020

Das Forum findet am 18. + 19. November statt

22.10.2020 - Die überwiegende Zahl der großen Unternehmen in der chemisch-pharmazeutischen Industrie haben in den letzten Jahren Optimierungsprogramme etabliert und damit durchaus viel erreicht. Die Frage muss dennoch lauten: ist wirklich alles Potential schon erkannt, hat es sich schon voll umsetzen lassen, leben diese Programme noch, entwickeln sie sich weiter und werden immer wieder mit neuen Impulsen genährt?

Gesellschaftsübergreifende und globale Herausforderungen wie der demografische Wandel, die Digitalisierung oder Green Recovery mit und nach Corona liefern immer wieder Stoff zur Diskussion – und oft stellt sich Führungsteams nicht oder nur unzureichend diesen Herausforderungen. Als Plattform für den Austausch zwischen „OpEx-Menschen“ und Spezialisten für die Megatrends will das Forum Handlungsempfehlungen für Entscheider liefern und Impulse geben, um Zukunft aktiv zu gestalten.

Improving Continuous Improvement

Führungskultur in Corona-Zeiten, Kulturwandel und demographischer Wandel, Nachhaltigkeit, Agilität und unternehmerische Verantwortung in allen Facetten – das sind Themen des OpEx Forums 2020. Ein weit gespannter Fokus, aber ein klares Ziel: Nachhaltigen Erfolg für die Unternehmen der Prozessindustrie. Führungskräfte und Trendsetter aus Firmen, Verbänden, Politik, Wissenschaft und Kultur sind zum Austausch eingeladen.

Hören Sie u.a. spannende Vorträge wie:

  • Vertrauen in digitale Lösungen während der Krise: Die Corona Warn-App
    Tankred Schipanski, MdB und Sprecher Digitale Agenda CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
     
  • Powern und Pausieren – Überleben in der Leistungsgesellschaft mit Konzepten aus dem Spitzensport
    Daniel Strigel, Leiter des Olympiastützpunkt Rhein-Neckar
     
  • Krisenmanagement vs. OpEx-Aktivitäten
    Peter Weidemeier, Geschäftsleiter Glockenbrot Bäckerei GmbH
     
  • Vorne bleiben in turbulenten Zeiten – Transformation in einer komplexen Situation
    Dr. Oliver Borgmeier, COO OQ Chemicals
     
  • Bye bye Silo-Denken, hallo Flash Organisations – Wie wir unsere Unternehmen verändern müssen, wenn wir jederzeit mit den Besten arbeiten wollen
    Christoph Hardt, Gründer und Geschäftsführer COMATCH GmbH

... sowie Keynotes von Anja Karliczek (Bundesministerin für Bildung und Forschung), Tom Blades (CEO Bilfinger Digital Next).

Neben den Impulsvorträgen haben Sie am ersten Tag der Veranstaltung die Möglichkeit, sich an Diskussionsrunden zu beteiligen und den Abend bei einem virtuellen Get Together ausklingen zu lassen und sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen. Am zweiten Tag wird ein hochkarätig besetztes Panel das Thema "Flexibilität im Krisenmanagement" diskutieren. Sie haben jederzeit die Gelegenheit, über entsprechende Tools Fragen an die Sprecher zu stellen, die in Q&A Runden unmittelbar beantwortet werden.

Melden Sie sich hier zur Veranstaltung an.

 

Kontakt

Conor Troy Unternehmensberatung

Glücksteinallee 34
68163 Mannheim
Deutschland

+49 (0)621 8191 1990