News

Lonza schließt Akquisition von Capsugel ab

06.07.2017 -

Lonza hat die Akquisition der Capsugel abgeschlossen, nachdem sämtliche regulatorischen Genehmigungen erteilt worden waren. Der Übernahmepreis beläuft sich auf 5,5 Mrd. USD in bar, einschließlich der Refinanzierung bestehender Schulden von Capsugel in Höhe von rund 2 Mrd. USD. Die Übernahme von Capsugel, einem Weltmarktführer für fortschrittliche orale Verabreichungstechnologien mit einer Führungsposition bei der Herstellung von Hartkapseln, wird sich erwartungsgemäß im ersten vollen Jahr nach ihrem Abschluss positiv auf Lonzas Kern-Gewinn pro Aktie auswirken.

Die Akquisition steht vollständig im Einklang mit der kommunizierten Strategie, das Wachstum zu beschleunigen und im gesamten Healthcare Continuum Mehrwert zu schaffen. Mit Capsugel kann Lonza ihre bestehenden Angebote ergänzen und sich neue Marktchancen in der Pharma-, der Consumer-Healthcare- und der Ernährungsbranche eröffnen.

CEO Richard Ridinger sagte: „Die Kundenbasis und der Marktansatz von Lonza und Capsugel sind hoch synergetisch. Zudem verfügen die beiden Unternehmen über komplementäre Geschäftsmodelle und sich stark entsprechende Unternehmenskulturen mit einer strikten Verpflichtung zu Ethik und Compliance. Alle diese Aspekte werden eine nahtlose Integration fördern.”

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing