News

Lounges 2022

Zu den Themenschwerpunkten zählen CLEANROOM und PROCESSES.

11.04.2022 - Die Lounges, die vom 17.05.2022 – 19.05.2022 in Karlsruhe stattfinden, gehören zu den internationalen Branchenevents, die zu den Themenschwerpunkten Cleanroom und Processes zählen.

Die Messe Lounges in Karlsruhe ist eine branchenübergreifende Plattform für die reinen, sauberen, hygienischen oder sterilen Umgebungsbedingungen bei der Herstellung, der Fertigung, dem Prozess oder anderen kontaminationsrelevanten Bereichen. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der Lounges Messe ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Messethemen. Das Angebotsspektrum im Bereich Cleanroom umfasst dabei Reinraum- und Gebäudetechnik, Bekleidung und Verbrauchsmaterialien, Hygiene und Reinigung, Wasser und Reinstmedien sowie auch Materialien und Oberflächen.
Verschiedene themenbezogene Präsentationen in mehreren Vortragsessions, praxisnahen Demoworkshops und Live-Vorführungen greifen darüber hinaus auf den Lounges aktuelle regulatorische Anforderungen auf und geben die Möglichkeit zur Diskussion.

Die Veranstaltung vereint die Vorteile einer Messe mit der eines Kongresses. Neben Messeständen, an denen Firmen ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren, gibt es ein hochwertiges, marktrelevantes Vortragsprogramm und genügend Raum für Gespräche zum Netzwerken.

Reinheitstechnik wirft einen Blick in die Zukunft

Die Lounges 2022 präsentieren sich mit neuen Themen, innovativen Trends, einem tollen Programm und einer neuen Erlebniswelt. Über 200 Aussteller, 250 Vorträge und 50 Aktionsbühnen warten auf die Fachbesucher. Die besonderen Highlights an dieser Veranstaltung sind Industrie 4.0, Pharma 4.0 und Reinraum 4.0.

Neu sind 2022 auch diverse Sonderbereiche zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten, wie kritische Infrastruktur bei der Gebäudeplanung und künstliche Intelligenz, die mit einem ganz besonderen Programm geplant sind. Künstliche Intelligenz (KI) als Schlüsseltechnologie der Zukunft und die sich hieraus ergebenden globalen Veränderungen der Produktions- und Wertschöpfungsketten werden unsere Zukunft nachhaltig beeinflussen. Netzübergreifende und transformative Forschung und Innovation sind die Grundpfeiler für die KI-technologische Entwicklung der  innovativen Geschäftsmodelle und damit für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Darüber hinaus kommt den KI-Anwendungen ein zusätzlicher Wettbewerbsfaktor zu, indem sie die Möglichkeiten und den Nutzen von Industrie 4.0 erweitern.

Im Vortragsprogramm finden sich für Reinraumexperten neue Guidelines und Normen, interessante Projektvorstellungen, Reinigung und Hygiene und nachhaltiges Bauen. Bewährte Themenfelder wie Digitalisierung und Automation in Prozessen, künstliche Intelligenz im regulierten Umfeld und virtuelle Welten warten mit neuen Entwicklungen auf.

Autorin

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing