News

Merck erwirbt OLED-Patente für Display-Anwendungen von Konica Minolta

24.04.2020 - Merck erwirbt OLED-Patentportfolios von Konica Minolta.

Merck hat heute den Erwerb des OLED-Patentportfolios für Displayanwendungen von Konica Minolta Inc., einem globalen Anbieter von innovativen technologischen Lösungen für Unternehmen und Gesellschaft, bekannt gegeben. Das übertragene Portfolio umfasst über 700 Patentfamilien.

„Die Erweiterung unseres ohnehin schon starken Portfolios um die Patente von Konica Minolta wird unserer OLED-Entwicklungspipeline weiteren Vorschub geben“, sagte Kai Beckmann, Mitglied der Geschäftsleitung und CEO Performance Materials. „Mit diesem Schritt werden wir unsere Innovationskraft im schnell wachsenden Markt der OLED-Displays weiter verstärken.“

Seit über 15 Jahren forscht und entwickelt Merck im Bereich der OLED-Technologie und hat sich infolgedessen als ein führender Anbieter von OLED-Materialien etabliert.

Der Erwerb der OLED-Patente für Display-Anwendungen von Konica Minolta ist mit sofortiger Wirkung rechtskräftig. Finanzielle Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!

Top Feature

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!