Forschung & Innovation

Saubere Erleuchtung für ­keimfreie Oberflächen

Sichere UV-C-Desinfektion von Gebrauchsgegenständen mit tragbaren Tischgeräten

31.08.2021 - Bakterien, Keime, Pilze und Viren setzen sich auch auf empfindlichen Oberflächen ab, die keine chemische Reinigung oder Desinfektion vertragen.

Beispiele sind Brillen, Hörgeräte oder medizinische Instrumente. Eine Gegenmaßnahme ist die Desinfektion mit elektromagnetischer Strahlung im UV-C-Wellenlängenbereich. Um Schädigungen der Haut oder der Augen zu verhindern muss die UV-C-Anwendung in einem lichtdichten, geschlossenen System erfolgen. GoGaS aus Dortmund hat dazu seine Prosens-Baureihe entwickelt.

Die chemiefreie UV-C-Methode wird seit Jahrzehnten sehr erfolgreich in stationären Produktionsanlagen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, der Oberflächenbearbeitung sowie in klinischen Bereichen angewandt. Auch so gefährliche Erreger wie MRSA, Influenza- und Coronaviren überleben UV-C-Licht nicht. Der Bereich Health&Safety der Dortmunder Firma GoGaS Goch ist seit der Unternehmensgründung 1946 fester Bestandteil des Unternehmens. Dazu gehört auch die Kompetenz im Management magnetischer Wellenlängen von IR bis UV-C, aus denen nachhaltige umweltfreundliche und vor allem chemiefreie Systeme und Bausteine für den täglichen Einsatz resultieren. Während diese Lösungen zunächst oft in Kundenanlagen integriert wurden, entwickelte sich daraus über die Zeit ein komplettes autarkes Portfolio, das die bewährte und vor allem auch validierte und zertifizierte Technologie jeweils passgenau für das wachsende Anwendungsspektrum außerhalb stationärer Prozesslösungen adaptiert.

Sichere Desinfektion mit Bocube mobil gemacht

„Die Prosens Baureihe ist die konsequente Modularisierung der stationären Systemlösungen für Bereiche wie Pharma, Lebensmittel und Industrie. Sie bildet heute die größte validierte und zertifizierte UV-C-Desinfektionsbaureihe nicht nur im Kampf gegen Covid-19, sondern gegen alle pathogenen Erreger wie Bakterien, Keime, Pilze und Viren aller Art“, erklärt Martin Sembach, Director Strategic Business Development bei GoGaS. Ebenso modularisiert sind die robusten Bocube-Gehäuse mit handbetätigtem Scharnierverschluss, welche die Firma Bopla Gehäuse Systeme aus Bünde für die UV-C-Geräte liefert. Ihre Veredelungs- und Konfektionsmöglichkeiten eröffnen der Bocube-Serie Anwendungsmöglichkeiten in den verschiedensten Industriesparten von der Medizintechnik, über den Maschinenbau und das Gebäudemanagement bis hin zur Agrartechnik. Zusammen mit den verschiedenen Zubehörteilen und Montageoptionen kann eine Vielzahl von Anwendungen bis hin zu Steuerungsgehäusen oder HMI-Panels mit Touchscreen oder Folientastatur auf Basis des Bocube-Baukastens realisiert werden. Klebearbeiten zur Bestückung mit beigestellten Komponenten, Einbauten, Löt- und Konfektionierungsarbeiten sowie Verdrahtungen runden das Individualisierungspaket ab.

Die Prosens-UV-C-Desinfektionsgeräte werden bei Optikern dazu genutzt, um Kundenbrillen zu desinfizieren. Aber auch andere Anwendungen wie die Desinfektion von Schutzbrillen, Hörgeräten, Kameras, Objektiven, Schmuck, Werkzeugen oder Büroutensilien sind möglich. Bei der Vielzahl der Einsatzsituationen zählt auch die Möglichkeit der Individualisierung: Die Bocube-Gehäuse können – neben anderen Verschlussvarianten – mit verschiedenfarbigen handbetätigten Scharnierverschlüssen ausgestattet werden. Außerdem können sie von Bopla bedampft, beklebt und bedruckt werden, um ihnen durch Veredelung die zum Ambiente und zur Kundenmarke passende Anmutung zu verleihen.

 

Downloads

Kontakt

Bopla Gehäuse Systeme GmbH

Borsigstraße 17
32257 Bünde

+49 5223 969 0
+49 5223 969 100

Corona / COVID-19

Aktuelle Meldungen & Updates

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!

Corona / COVID-19

Aktuelle Meldungen & Updates

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!