M&A: Deutsche Firmen maßgeblich beteiligt

 
 

Themen: M&A-Deals, Brexit und die Folgen, News von BASFEvonik, Bayer, Merck, Altana, Novartis, Siegfried, Covestro, u.a. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Bayers verbessertes Barangebot an den US-Saatgutspezialisten Monsanto im Gesamtwert von mehr als 63 Mrd. USD stellt nicht nur die größte 2016 angekündigte Transaktion in der Chemiebranche dar, sondern auch die potenziell größte ‚all cash‘-Akquisition überhaupt. Im ersten Halbjahr 2016 hat außerdem ChemChina die 43 Mrd.-USD-Akquisition von Syngenta angekündigt. Zudem steht noch die im vergangenen Jahr bekanntgegebene Fusion von Dow und DuPont für 62 Mrd. USD aus.

Auch außerhalb des Agrochemiemarktes investieren deutsche Chemiekonzerne Milliarden in Unternehmen der Spezialchemie. Evonik übernahm im Mai große Teile des Spezialchemiegeschäfts von Air Products für 3,8 Mrd. USD und BASF erwarb den Oberflächenspezialisten Chemetall von Albermale für 3,2 Mrd. USD. Deutsche Firmen sind laut einer KPMG-Analyse, die auf Zahlen von Thomson Reuters beruht, an drei der zehn größten angekündigten Chemie-Transaktionen beteiligt.

Im globalen Chemiesektor waren im ersten Halbjahr 2016 abgeschlossene M&A-Aktivitäten im Wert von 37 Mrd. USD zu verzeichnen (Vorjahr: 26 Mrd. USD). Das Volumen der angekündigten Transaktionen und Fusionen ist allerdings um ein Vielfaches höher: Es beläuft sich auf 131 Mrd. USD – mehr als eine Verdopplung des Halbjahreswertes 2015. „Der Konsolidierungstrend in der Branche hält an, insbesondere im Bereich Agrochemie. Deutsche Firmen sind hieran maßgeblich beteiligt und schärfen ihre Portfolios mit Zukäufen von US-Unternehmen“, sagt Vir Lakshman, Leiter des Bereichs Chemie und Pharma bei KPMG Deutschland. Und das sind die aktuellen Branchen-News:

Internationale News, Updates und Reports finden Sie bei CHEManager International, z.B. diese Hintergrundinformationen zum Brexit-Votum und seine befürchteten Konsequenzen für die chemisch-pharmazeutische Industrie:

Scrollen Sie nach unten, um weitere Branchen-News zu lesen.

Hoch qualifizierte Mitarbeiter mit naturwissenschaftlicher Ausbildung sind begehrt. Gehören Sie zu dieser Gruppe? Dann sind Sie hier genau richtig:

Und hier gelangen Sie zu weiteren CHEManager-Serviceangeboten:

CHEManager hält Sie täglich über aktuelle Ereignisse auf den internationalen Chemie- und Pharmamärkten auf dem Laufenden. Leiten Sie unseren Newsletter interessierten Kollegen und Kolleginnen weiter. Zur Registrierung per datenschutzgerechtem Double-Opt-in-Verfahren geht es hier.

Herzliche Grüße,
Dr. Michael Reubold und Dr. Ralf Kempf

 
 
 
 
 
 

Features

 

Hochfrequente Radarmesstechnik auf dem Vormarsch

 

Mit der Vorstellung des weltweit ersten Radarfüllstandsensors für Flüssigkeiten, der mit einer Frequenz von 80 GHz arbeitet, ist eine neue Ära in der Radarmesstechnik angebrochen.

 
 
 
 
 
 

News

 

VCI möchte CETA zügig verabschiedet sehen

 

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) begrüßt die Vorlage des europäisch-kanadischen Handelsabkommens CETA durch die Europäische Kommission. Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann: „Das Europäische Parlament und der Rat der EU ...

 
 
 

BASF: Verkauf des Polyolefinkatalysatoren-Geschäfts an W. R. Grace & Co. abgeschlossen

BASF hat die Veräußerung ihres globalen Polyolefinkatalysatoren-Geschäfts an W. R. Grace & Co., ...

 
 
 

Sartorius erwirbt US-Start-up ViroCyt

Sartorius hat den Erwerb von ViroCyt bekanntgegeben, einem Anbieter zeitsparender Lösungen zur ...

 
 
 

Covestro eröffnet Großanlage für HDI in Shanghai

Angesichts des steigenden Bedarfs an hochwertigen Lacken und Klebstoffen in Asien baut Covestro ...

 
 
 

Freudenberg Sealing Technologies erweitert Werk in Ungarn

Freudenberg Sealing Technologies hat rund 4 Mio. EUR in umfangreiche Erweiterungsarbeiten in sein ...

 
 
 

Siegfried erhält Betriebsbewilligung in China

Die Siegfried Gruppe hat mitgeteilt, dass sie von den chinesischen Umweltbehörden (EPB) die finale ...

 
 
 

K+S baut Spezialitätengeschäft in Asien aus

K+S übernimmt für einen niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag die Aktivitäten des ...

 
 
 

Unipetrol: Logistikanlage für neue Polyethylenproduktion

Das tschechische Petrochemieunternehmen Unipetrol, eine Tochter der polnischen Orlen-Gruppe, hat ...

 
 
 

Merck: Dietmar Eidens leitet zukünftig Bereich Human Resources

Kai Beckmann gibt die Führung des Bereichs Human Resources (HR) bei Merck zum 1. Oktober an Dietmar ...

 
 
 
 
 
 

Events

 

VCW-Tagung "Industry 4.0 – Role of the Chemical Industry"

Datum:
01.09.2016
Ort:
Darmstadt
Website:
http://www.gdch.de
 
 
 

„Nächste Generation von Produkten und Prozessen“

Datum:
12.09. - 15.09.2016
Ort:
Aachen
Website:
http://processnet.de
 
 
 

ILMAC 2016

Datum:
20.09. - 23.09.2016
Ort:
Basel, Schweiz
Website:
http://www.ilmac.ch
 
 
 

K 2019

Datum:
16.10. - 23.10.2019
Ort:
Düsseldorf
Website:
http://www.k-online.de
 
 
 
 
CHEManager 01/2020