Licht und Schatten in der deutschen Biotech-Branche

 
 

Themen: Biotechnologie-Report 2017, Quartalsbilanzen 2017, M&A-News, Personalia, News von AkzoNobel, BASF, Evonik, Merck, Covestro, Borealis, Grünenthal, DowDuPont, SABIC, Aramco, Syngenta, u.v.m.

Liebe Leserinnen und Leser,

Deutschland ist ein Hochtechnologieland. Aber damit der Technologievorsprung auf den Weltmärkten auch künftig gesichert werden kann, müssen die Rahmenbedingungen weiter verbessert werden, auch in der Biotechnologie. Entscheidender Faktor im Biotech-Bereich ist in der Regel die Finanzierung – nicht nur in der Gründer-, auch in der Wachstumsphase. Zwar gibt es hierzulande bereits viele Start-up-Initiativen, doch eine Zunahme von Neugründungen im Biotech-Sektor ist noch nicht in Sicht. Das belegt der aktuelle Deutsche Biotechnologie-Report 2017 von Ernst & Young (EY).

Die Zahl der Unternehmen in der deutschen Biotech-Branche legte im letzten Jahr um 5 % auf 623 Firmen zu und lag damit auf Höhe der Vorjahre. Der Firmenzuwachs lag jedoch weniger an einer hohen Dynamik bei Firmenneugründungen, sondern der Tatsache, dass die Zahl an Insolvenzen nach wie vor erfreulich gering ist. Im Jahr 2016 investierten Risikokapitalgeber 213 Mio. EUR in die deutsche Biotech-Branche. Das war weniger als im Vorjahr (236 Mio. EUR), dafür verteilte sich die Summe auf mehr Unternehmen.

Bis Deutschland im Jahr 2030 neben den USA die führende Biotech-Nation der Welt werden kann, wie es der Verband BIO Deutschland in einem Positionspapier zum Ziel erklärt hat, muss noch einiges an den Branchenstrukturen, den Rahmenbedingungen, beim Technologietransfer und auch bei der gesellschaftlichen Akzeptanz der Biotechnologie verbessert werden. Daten und Fakten aus dem aktuellen Report von EY finden Sie bei CHEManager. Und das sind unsere aktuellen Branchen-News:

Scrollen Sie nach unten, um weitere Branchen-News zu lesen. Internationale News aus Europa, Amerika und Asien finden Sie bei CHEManager International, z.B.:

Weitere CHEManager-Themen und -Serviceangebote sehen Sie in der Spalte am rechten Rand.

Herzliche Grüße,
Dr. Michael Reubold

 
 
 
 
 
 

Features

 

Soyuzhimpromproekt: industrielle Produktion von Methylchlorsilanen

 

Bei Soyuzhimpromproekt, einem Projekt zur industriellen Produktion von Methylchlorsilanen in Kazan, Republik Tatarstan, Russland, wurde Bentley-Technologie verwendet, um ein Gebäudemodell der neuen Anlage zu erstellen, das parallele ...

 
 
 

Chemspec Europe 2017: Messevorschau jetzt erhältlich!

 

Die Chemspec Europe 2017 ist die internationale Fachmesse für Fein- und Spezialchemie. Vom 31. Mai – 1. Juni 2017 kommen in der Messe München über 360 Aussteller aus 24 Ländern zu ihrem führenden Beschaffungs- und Networking-Event ...

 
 
 

"Maintenance Stuttgart" 2017: Fachmesse für industrielle Instandhaltung

 

Am 17. und 18. Mai 2017 treffen Entscheider und Fachleute aus sämtlichen Industrien auf Experten der industriellen Instandhaltung, um sich über neuste Lösungen zu informieren, aktuelle Trends zu entdecken und sich mit Branchenkollegen am ...

 
 
 
 
 
 

Topstories

 

Deutscher Chemiehandel positiv gestimmt

 

Der deutsche Chemikalien Groß- und Außenhandel befindet sich seit dem 2. Halbjahr 2015 in einer Phase nicht weiter steigender Umsatz- und Absatzmengen. Der Verband Chemiehandel (VCH) hat einige Zahlen aufbereitet und berichtet, dass sich ...

 
 
 

CHEMonitor 01/2017 – globale Lieferketten

Die Lieferketten der deutschen Chemieindustrie sind zunehmend international und vernetzt. Welche ...

 
 
 

Dialog für eine nachhaltige Entwicklung

Politische Impulse, öffentlichkeitswirksame Projekte und ungewohnte Dialogformate – dafür ...

 
 
 

STEP Award startet Bewerbungsrunde 2017

Wie können junge Unternehmen aus innovativen Branchen optimal gefördert werden? Mit dem STEP Award ...

 
 
 
 
 
 

News

 

Merck und Schmid Rhyner kooperieren bei 3D-Technologie

 

Merck hat für seine neuartige 3D-Effektdruck-Technologie einen strategischen Partner gefunden. Mit der Schmid Rhyner, (Hauptsitz in Adliswil, Schweiz), wird der Effektpigmentspezialist sein Virtual Embossing (VE3D) weiterentwickeln und ...

 
 
 

BASF tritt Initiativen der Ellen MacArthur-Stiftung zur Kreislaufwirtschaft bei

BASF hat heute ihre Mitgliedschaft in zwei Programmen der Ellen MacArthur-Stiftung bekannt gegeben. ...

 
 
 

Grünenthal und 23andMe erforschen die Genetik von Schmerz

Der deutsche Schmerzspezialist Grünenthal und 23andMe, ein US-Unternehmen für individuelle ...

 
 
 

GETEC erwirbt Energiedienstleister Urbana

Der Energiedienstleister GETEC Wärme & Effizienz hat die Firmen Urbana Energiedienste sowie die ...

 
 
 

Borealis wird alleiniger Eigentümer von Feboran

Borealis ist mit der Akquisition von 60% der Anteile an der First Energy Bank of Bahrain, nunmehr ...

 
 
 

Neuer ChemCologne-Vorstand gewählt

Ein letztes Mal begrüßte Dr. Ernst Grigat die ChemCologne-Mitglieder auf der diesjährigen ...

 
 
 
 
 
 

Produkte

 

Der Fußballschuh der nächsten Generation

 

Mit Materialtechnologien von Covestro und Trans-Textil will Puma neue Maßstäbe bei Design, Präzision und Tragekomfort von Fußballschuhen setzen. Der fränkische Sportartikelhersteller erreicht dies bei seinem jüngsten Produkt, dem EvoPower ...

 
 
 

Handling gefährlicher Flüssigkeiten sicherer gestalten

Die Falcon-Produktreihe von Denios wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen entzündbare oder ...

 
 
 
 
 
 

Events

 

Brexit - Bedeutung für die chemische Industrie?

Datum:
17.05.2017
Ort:
Frankfurt/Main
Website:
http://www.gdch.de
 
 
 

12. Symposium „Markterfolg durch Spitzentechnologie“

Datum:
18.05.2017
Ort:
München
Website:
http://www.strategyand.pwc.com
 
 
 

BIO International Convention 2017

Datum:
19.06. - 22.06.2017
Ort:
San Diego, CA, USA
Website:
http://convention.bio.org
 
 
 

Supply Chain Days 2017

Datum:
21.06. - 22.06.2017
Ort:
Heidelberg
Website:
http://www.supply-chain-days.com
 
 
 
 
CHEManager 02/2020
 
 
 

Die CHEManager-Jubiläumsausgabe ist erschienen. Hier können Sie die Artikel online lesen oder Ihr persönliches Exemplar anfordern.

 
 
 

Marktdaten aus der chemischen Industrie: CHEManager-Grafiken zur Chemiekonjunktur, Marktentwicklung, Umfragen & Prognosen.

 
 
 

Leiten Sie unseren Newsletter an Kollegen und Kolleginnen weiter. Hier geht es zur Registrierung per Double-Opt-in-Verfahren.

 
 
 

CHEManager hält Sie über aktuelle Personalia aus Chemie- und Pharmaunternehmen auf dem Laufenden.

 
 
 

CHEManager-Stellenmarkt: Offene Jobs und Stellen in der Chemie- und Pharmaindustrie.