CHEMonitor: Chemie setzt auf klassische Innovationsprozesse

 
 

Themen: CHEMonitor-Umfrage zu Open Innovation, M&A-News, Chemie-Tarifrunde 2018, Bilanzen, Personalia, News von Bayer, BASF, Borealis, Covestro, ExxonMobil, Follmann, Lanxess, Merck, SABIC, Takeda,  u.v.m.

Liebe Leserinnen und Leser,

wo liegen mögliche Chancen offener und vernetzter Innovationsprozesse in der Chemieindustrie und welches sind die Hürden für deren Umsetzung? Damit befasst sich das aktuelle Trendbarometer CHEMonitor zum Thema Open Innovation und liefert zum Teil überraschende Ergebnisse. „Agilität und Innovation sind für Chemieunternehmen das Lebenselixier des 21. Jahrhunderts. Die chemische Industrie setzt aber noch überwiegend auf Innovationsprozesse des 20. Jahrhunderts“, sagt Josef Packowski, Managing Partner bei Camelot mit Verweis auf die Ergebnisse des aktuellen CHEMonitor-Trendbarometers.

Befragt nach Innovationsprozessen mit hoher Bedeutung für das eigene Unternehmen nannten 80 % der Panelteilnehmer die Zusammenarbeit mit Kunden, gefolgt von der Zusammenarbeit mit Lieferanten (49 %) bzw. Hochschulen und Forschungsinstituten (49 %). Nur eine Minderheit zeigt sich offen gegenüber Kooperationen außerhalb der traditionellen Wertschöpfungskette und noch geringer ist der Anteil derer, die auf moderne Innovationsansätze wie Technologie-Scouts (28 %) oder Crowd Innovation (13 %) setzen.

Zwar haben insbesondere große Chemieunternehmen die Chance von modernen Innovationsprozessen bereits erkannt, doch von den Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern nutzt nur ein Viertel (23 %) offene Innovationsansätze. „In Sachen Open Innovation zeigt sich der Chemiemittelstand deutlich zurückhaltend. Dabei bietet sich gerade für ihn die Chance, einen flexiblen und interdisziplinären Zugang zu Innovationsvorteilen zu schaffen und gleichzeitig Risiken zu begrenzen“, kommentiert Sven Mandewirth, Partner und Chemieexperte bei Camelot, die Umfrageergebnisse.

Und das sind unsere aktuellen Branchen-News:

Scrollen Sie nach unten, um weitere Branchen-News zu lesen. Internationale News aus Europa, Amerika und Asien finden Sie bei CHEManager International, z.B.:

Weitere CHEManager-Themen und -Serviceangebote sehen Sie in der Spalte am rechten Rand.

Herzliche Grüße,
Michael Reubold

 
 
 
 
 
 

Features

 

Chemspec Europe Partnering-Programm schafft neue Ebene des Networkings

 

Die jährliche stattfindende Fachmesse für Fein- und Spezialchemie ist ein maßgeblicher Treffpunkt für Vertreter aus dieser innovationsgetriebenen Branche und zieht Spezialisten aus der ganzen Welt an. Zur 33. Ausgabe der Messe am 20. und ...

 
 
 
 
 
 

Topstories

 

Biobasierte Chemikalien

 

Erdöl ist eine endliche Ressource und wenn wir es weiterhin verwenden, wird das die Klimaerwärmung beschleunigen. Die Suche nach Alternativen zum Erdöl hat begonnen. Schiefergas und Erdgas sind dabei aber nur Pseudolösungen, denn auch ihr ...

 
 
 

Die Entwicklung der Chemieparks – Eine Bestandsaufnahme

Seit sich die großen Chemiekonzerne vorrangig auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und ...

 
 
 
 
 
 

News

 

CHEManager trauert um Jan Thesing

 

Professor Jan Thesing, Mitbegründer und bis 2004 Mitherausgeber des CHEManager, ist am 27. April im Alter von 93 Jahren gestorben. Die Nachricht von seinem Tod erreichte uns beim Festakt zum 350-jährigen Jubiläum von Merck in Darmstadt und ...

 
 
 

Merck: Hauptversammlung im Zeichen des 350. Jubiläums

Die 23. ordentliche Hauptversammlung von Merck am 27. April 2018 stand ganz im Zeichen des 350. ...

 
 
 

Fresenius hält an Zielen fest

Vorstandsvorsitzender Stephan Sturm: „Wir sind mit viel Schwung ins Jahr gestartet. Alle ...

 
 
 

Merz Pharma investiert in Cytrellis Biosystems

Merz Pharma steigt als Investor beim US-amerikanischen Unternehmen Cytrellis Biosystems ein. ...

 
 
 

VCI fordert geschlossenes Auftreten im Handelsstreit

VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann sagt zum Handelsstreit zwischen den USA und der EU: ...

 
 
 

Lanxess verlängert Vertrag von Matthias Zachert vorzeitig

Der Aufsichtsrat hat in seiner ordentlichen Sitzung Matthias Zachert (50) für weitere fünf Jahre ...

 
 
 

Nanogate: Götz Gollan wird neuer Finanzvorstand

Götz Gollan wird neuer Finanzvorstand bei Nanogate. Er übernimmt das Amt mit Wirkung zum 1. ...

 
 
 

Michael Zobel ist neuer Vorsitzender von PlasticsEurope Deutschland

Michael Zobel ist neuer Vorsitzender des Verbandes der Kunststofferzeuger in Deutschland. Die ...

 
 
 

Personelle Veränderungen bei Takeda

Wolfgang Eck, Standortleiter von Takeda in Oranienburg und Xu Wang, Standortleiter von Takeda in ...

 
 
 
 
 
 

Produkte

 

Kunststoffpaletten - Alternativen für die chemische Industrie

 

Kunststoffpaletten bieten zahlreiche funktionale und wirtschaftliche Vorteile: geringes Gewicht, Hygiene, lange Lebensdauer und einen reibungslosen Materialfluss. Die klassischen Chemiepaletten der Typen CP1 bis CP9 aus Holz lassen sich ...

 
 
 
 
 
 

Events

 

IFAT 2018 - die Zukunftsthemen der Umwelttechnologie

Datum:
14.05. - 18.05.2018
Ort:
München
Website:
https://www.ifat.de
 
 
 

Forum Chemielogistik 2019

Datum:
14.05. - 15.05.2019
Ort:
Dresden
Website:
https://www.bvl.de
 
 
 

SAP EAM 2018

Datum:
28.06. - 29.06.2018
Ort:
Potsdam
Website:
https://bit.ly
 
 
 
 
CHEManager 05/2020
 
 
 

Marktdaten aus der chemischen Industrie: CHEManager-Grafiken zur Chemiekonjunktur, Marktentwicklung, Umfragen & Prognosen.

 
 
 

CHEManager hält Sie über aktuelle Personalia aus Chemie- und Pharmaunternehmen auf dem Laufenden.

 
 
 

CHEManager-Stellenmarkt: Offene Jobs und Stellen in der Chemie- und Pharmaindustrie.

 
 
 

Leiten Sie unseren Newsletter an Kollegen und Kolleginnen weiter. Hier geht es zur Registrierung per Double-Opt-in-Verfahren.

 
 
 

Die CHEManager-Jubiläumsausgabe ist auch ein Jahr nach ihrem Erscheinen noch aktuell. Hier können Sie die Artikel online lesen.