Industriepolitik: die Quadratur des Kreises

 
 

Themen: Branchendialog Chemie, Unternehmensbilanzen, M&A-News, Personalia, News von BASF, Celanese, Covestro, DowDuPont, Evonik, Lanxess, Merck, Ineos, Messer, Nouryon, SABIC, Safic Alcan, u.v.m.

Liebe Leserinnen und Leser,

das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und die chemische Industrie ziehen an einem Strang. So zumindest interpretieren beide Seiten das Ergebnis eines Spitzengesprächs im Rahmen des Branchendialogs Chemie am 19. März in Berlin. Demnach will sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gemeinsam mit VCI, IG-BCE und BAVC für die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der Branche einsetzen. Zu den zentralen Themen gehören derzeit u.a. die politischen Rahmenbedingungen für Innovationen, die Energiepolitik, die Chemikalienregulierung, die Förderung attraktiver Arbeitsbedingungen und Qualifizierungsangebote, die Fachkräftesicherung sowie bürokratische Hemmnisse.

VCI-Präsident Hans Van Bylen betonte: „Die Chemie- und Pharmaindustrie entwickelt Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft. Damit Innovationen trotz zunehmendem internationalen Wettbewerbsdruck auch künftig in Deutschland entwickelt und produziert werden können, brauchen wir die aktive Unterstützung der Politik.“ Der IG BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis sagte: „Wir brauchen einen engen Schulterschluss von Politik, Industrie und Tarifparteien, um gute Industriearbeit in Deutschland zu sichern."

So einig wie mit dem BMWi ist sich die Branche nicht mit allen Ministerien. Zwar hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz kürzlich die lange geforderte Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung in Aussicht gestellt, doch Gegenwind bläst der Chemieindustrie aus dem Umweltministerium entgegen. Dessen Chefin Svenja Schulze hat mit ihrem Entwurf des Klimaschutzgesetzes für Unruhe unter den energieintensiven Industrien in Deutschland gesorgt, da es den produzierenden Unternehmen hohe, ohne öffentliche Fördermittel kaum zu stemmende Kosten aufzwingen würde.

Was die deutsche Chemieindustrie bereits heute auf freiwilliger Basis für Umwelt- und Klimaschutz tut, können Sie im CHEManager lesen. So erläutert BASF-Chef Martin Brudermüller im Titelinterview der Märzausgabe wie der Chemiekonzern mit einem Programm zum Carbon-Management Vorreiter beim Klimaschutz werden will. Welche Klimaschutzziele sich andere deutsche Chemieunternehmen gesetzt haben, will die aktuelle CHEMonitor-Befragung von CHEManager und Camelot herausfinden. Dem CHEMonitor-Panel gehören Top-Entscheider der deutschen Chemiebranche an. Registrieren auch Sie sich und nehmen Sie bis zum 8. April 2019 an der aktuellen Umfrage teil, um von den exklusiven Ergebnissen zu profitieren.

Und das sind unsere aktuellen Branchen-News:

Scrollen Sie nach unten, um weitere Branchen-News zu lesen. Internationale News aus Europa, Amerika und Asien finden Sie bei CHEManager International, z.B.:

Weitere CHEManager-Themen und -Services finden Sie in der Spalte auf der rechten Seite.

Herzliche Grüße,
Michael Reubold

Chefredakteur CHEManager

 
 
 
 
 
 

Features

 

Weichen stellen für die Zukunft

 

Wie die Zukunft der Schüttgutindustrie aussieht, das wissen auch wir nicht, aber wir sind gut darauf vorbereitet. Die Fertigstellung unseres neuen Technologiezentrums bedeutet für uns einen Meilenstein in der 50-jährigen Geschichte der ...

 
 
 

Aus Herausforderungen Chancen machen: Chemspec Europe 2019 zeigt innovative Chemielösungen

 

Zwischen Investitionsboom, UN-Klimagipfel und Brexit sieht die Fein- und Spezialchemiebranche gespannt ihrem jährlichen Treffen auf der Chemspec Europe 2019 entgegen, um sich über aktuelle Marktentwicklungen, Technologieneuheiten, ...

 
 
 

Intralogistik-Lösungen: Passend wie ein Maßanzug

 

Mit 'Tailor Made Solutions' bietet die Beumer Group branchenübergreifend exakt an die Aufgaben der Kunden angepasste Intralogistik-Lösungen an. Dazu hat der Systemanbieter ein Team aus erfahrenen Spezialisten aufgestellt.

 
 
 
 
 
 

Topstories

 

Klima schonen und wachsen

 

Basischemikalien sind für rund 70 % der Treibhausgasemissionen der Chemieindustrie verantwortlich, doch sie sind zugleich unverzichtbar für die Wertschöpfungsketten und Innovationen der Branche. Deshalb bündelt BASF seine ...

 
 
 

Den digitalen Wandel in der Prozessindustrie nutzen

Unternehmen der Prozess­industrie stehen vor der Herausforderung, die rasante Entwicklung ihrer ...

 
 
 

Akquisition von Chemieunternehmen in China

Trotz der derzeitigen Abschwächung des Wirtschaftswachstums in China und den Auswirkungen der ...

 
 
 
 
 
 

News

 

Merck investiert 1 Mrd. € in den Standort Darmstadt

 

Merck hat heute bekannt gegeben, dass Unternehmensleitung und Gemeinschaftsbetriebsrat eine umfassende Vereinbarung für den Standort Darmstadt unterzeichnet haben. Ziel ist es, die Zukunftsfähigkeit des Unternehmenssitzes als zentralen ...

 
 
 

Aus NRC wird Nordmann

Das international agierende Distributionsunternehmen positioniert sich neu und agiert ab sofort ...

 
 
 

Asahi Kasei investiert in Produktionsinfrastruktur für Lithium-Ionen-Batterieseparatoren

Um den wachsenden Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden, baut der japanische Technologiekonzern ...

 
 
 

GEA unterstützt Albemarle bei der Lithiumgewinnung

Australien belässt bei einem Lithium-Förderungsprojekt erstmals alle Prozessschritte vom Erzabbau, ...

 
 
 

Covestro sponsert Innovationspreis des Nova-Instituts

Beton, Treibstoff oder Chemikalien aus CO2 herstellen – für diese bahnbrechenden Ideen sind ...

 
 
 

Innovationswettbewerb Imagine Chemistry: Nouryon erhält 160 Ideen aus 30 Ländern

Der kooperative Innovationswettbewerb Imagine Chemistry von Nouryon hat erneut überwältigenden ...

 
 
 

Evonik erweitert das Silica-Portfolio

In der Kosmetikindustrie steigt der Bedarf an Rohstoffen, welche auch in Naturkosmetikprodukten ...

 
 
 
 
 
 

Produkte

 

UPM prüft Bioraffinerie-Neubau im Industriepark Höchst

 

Der finnische Papierhersteller UPM will eine neue Bioraffinerie in Europa errichten. Favorit um den Standort ist wohl der Industriepark Höchst. UPM prüft nach eigenen Angaben derzeit das Potenzial für den Bau der Bioraffinerie im ...

 
 
 
 
 
 

Whitepaper

 

Sonderpublikation Chemie- und Pharmalogistik

 

Klimawandel, schärfere Sicherheitsbestimmungen, Kapazitätsengpässe, marode Infrastruktur und Digitalisierung: Pharma- und Chemielogistiker stehen vor großen Herausforderungen. Mit welchen Lösungen die Branche darauf reagiert, zeigt die ...

 
 
 
 
 
 

Webcasts

 

Webinar: Erfolgreiches Recruiting in der Chemie & Pharma Branche

 

Erfolgreiches und dauerhaftes Recruiting wird immer stärker durch webbasierte Technologien unterstützt. Nachhaltige Zeitersparnisse bei der Automatisierung der aktiven Beschaffungsprozesse sind die Grundvoraussetzung für ...

 
 
 
 
 
 

Events

 

Gefahrgut & Gefahrstoff

Datum:
24.11. - 26.11.2020
Ort:
Leipzig
Website:
http://www.ggs-messe.de
 
 
 

Powtech 2019

Datum:
09.04. - 11.04.2019
Ort:
Nürnberg
Website:
https://www.powtech.de
 
 
 

Handelsblatt Jahrestagung Chemie 2019

Datum:
09.04. - 10.04.2019
Ort:
Düsseldorf
Website:
http://veranstaltungen.handelsblatt.com
 
 
 

InformEx und CPhI North America 2019

Datum:
30.04. - 02.05.2019
Ort:
Chicago, IL, USA
Website:
http://www.informex.com
 
 
 

Digital Twinning 2019

Datum:
07.05. - 08.05.2019
Ort:
Berlin
Website:
https://bit.ly
 
 
 

Labvolution

Datum:
21.05. - 23.05.2019
Ort:
Hannover
Website:
http://www.labvolution.de
 
 
 

RÜCKBAU 2019

Datum:
21.05. - 22.05.2019
Ort:
Berlin
Website:
https://bit.ly
 
 
 

PEFTEC 2019

Datum:
22.05. - 23.05.2019
Ort:
Rotterdam, Niederlande
Website:
http://www.peftec.com
 
 
 

CESIO 2019 — 11th World Surfactant Congress

Datum:
03.06. - 05.06.2019
Ort:
Unterschleißheim bei München
Website:
http://www.cesio-congress.eu
 
 
 
 
CHEManager 08/2019
 
 
 

Marktdaten aus der chemischen Industrie: CHEManager-Grafiken zur Chemiekonjunktur, Marktentwicklung, Umfragen & Prognosen.

 
 
 

Leiten Sie unseren Newsletter an interessierte Kollegen und Kolleginnen weiter. Hier geht es zur Registrierung per Double-Opt-in-Verfahren.

 
 
 

CHEManager hält Sie über aktuelle Personalia aus Chemie- und Pharma-
unternehmen auf dem Laufenden.

 
 
 

CHEManager-Stellenmarkt: Offene Jobs und Stellen in der Chemie- und Pharma-
industrie.

 
 
 

Registrieren Sie sich für die aktuelle CHEMonitor-Befragung von CHEManager und Camelot.